Musik-Akademie Basel

Aktuell

ATTACCA

Festival für aktuelle Musik 2017

Vom 24. Mai bis 3. Juni präsentieren die Studierenden der spezialisierten Master-Studiengänge Zeitgenössische Musik, Komposition und Improvisation der Hochschule für Musik FHNW aktuelle Musik in all ihren Facetten:

Zeitgenössischen Kompositionen von Aperghis, Ligeti, Sciarrino u.a., neue Werke der jüngsten Komponistengeneration, Solo- und Ensemble-Improvisationen, Performances mit Elektronik und Video.

ATTACCA („verbinde!“) bündelt zum einen die verschiedenen Kräfte in Neuer Musik an der Basler Hochschule für Musik zu einem gemeinsamen Festival. Zum andern steht es aber auch für Aufbruch und die Überwindung musikalischer Grenzen – und für die jungen Künstlerinnen und Künstler auch für den Übergang vom Studium in einen neuen Lebensabschnitt.

Programmdetails:
zoneexperimentale.ch/attacca.html

Aktuell

Solidarity for Music

Solidarity for Music

Die Musik-Akademie Basel/Hochschule für Musik FHNW unterstützt die Aktion des Lucerne Festival zu Gunsten Not leidender Musiker*innen. Und Sie?

Mehr…

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019

Die gedruckten Berichte gibt es vor Ort, das pdf hier als download.

Mehr…

Zurück auf die Konzertbühnen!

Wir freuen uns riesig, dass wir wieder für Sie spielen dürfen - unter Einhaltung der erforderlichen Schutz- und Hygienemassnahmen.

Schutzkonzept per 10. August 2020

Schutzkonzept per 10. August 2020

Detailinformationen

Mehr…

3. Basler Orgel Forum

Kurse und Konzerte in der Basler Orgellandschaft

Mehr…

Verleihung des Wissenschaftspreises der Stadt Basel an Prof. Jörg Andreas Bötticher

Verleihung des Wissenschaftspreises der Stadt Basel an Prof. Jörg Andreas Bötticher

Der diesjährige Wissenschaftspreis der Stadt Basel geht an Prof. Jörg Andreas Bötticher. Wir gratulieren herzlich!

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Agnese Pavanello (Hg.): Kontrafakturen im Kontext

Der neue Band der Basler Beiträge zur Historischen Musikpraxis ist nun erhältlich.

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Anne Smith: Ina Lohr (1903–1983) - Transcending the Boundaries of Early Music

Der neue Band der Schola Cantorum Basiliensis Scripta ist nun erhältlich.

Mehr…