Musik-Akademie Basel

Aktuell

2. Basler Orgel Forum

Kurse und Konzerte in der Basler Orgellandschaft

Vom 10. bis 14. September 2018 findet zum zweiten Mal das «Basler Orgel Forum» statt, unter Mitwirkung von Dozenten der Musikhochschulen FHNW: Jörg-Andreas Bötticher (SCB), Tobias Lindner (SCB), Wolfgang Zerer (SCB) und Martin Sander (HSM). Mit Pieter van Dijk (Amsterdam/Hamburg) konnte ein weiterer renommierter Orgelspezialist als Gast gewonnen werden. Ziel der Kurswoche ist es, mit dem Reichtum der Basler Orgellandschaft einen grossen Bogen über die Orgelmusik von der späten Renaissance bis zur Romantik zu spannen und den Teilnehmern die kostbaren Instrumente in Basel nahezubringen.
Die Kurswoche richtet sich an alle OrganistInnen und Interessierte. Für die Orgelstudierenden der Schola Cantorum Basiliensis und der Hochschule für Musik ist der Kurs Teil ihres Studiums und frei zugänglich. Externe Teilnehmer werden bevorzugt unterrichtet.
Als Teilnehmer sollten Sie verschiedene Stücke aus dem jeweils angegeben Kursthema vorbereitet haben.
Informationen zu den Basler Orgeln: www.orgel-basel.ch

Programm

Montag, 10. September 2018 - Predigerkirche
10 – 17 Uhr Jörg-Andreas Bötticher - Werke von Schlick, Hofhaimer, Kotter, Buchner
17 – 18 Uhr Kursarbeit am Ab-Yberg-Positiv (16.Jh.) des Musikmuseum

Dienstag, 11. September 2018 - Pauluskirche
10 – 18 Uhr Martin Sander - Werke von Reubke, Liszt, Reger

Mittwoch, 12. September 2018 - Dom zu Arlesheim
10 – 17.30 Uhr Pieter van Dijk - Werke von J.S. Bach (18 Leipziger Choräle)
18 – 18.45 Uhr Orgel-Rezital Pieter van Dijk

Donnerstag, 13. September 2018 - Kartäuserkirche
10 – 18 Uhr Wolfgang Zerer - Norddeutsche Musik mit Werken von Scheidt, Scheidemann, Buxtehude, Bruhns, Lübeck
19 Uhr          Orgel-Rezital Wolfgang Zerer

Freitag, 14. September 2018 - Leonhardskirche
10 - 17.30 Uhr Tobias Lindner - Werke von Clérambault und Du Mage
18.15 Uhr         Orgel-Rezital Tobias Lindner

Kosten

Tag / Day 100 CHF
2 Tage / Days 160 CHF
3 Tage / Days 220 CHF
4 Tage / Days 280 CHF
5 Tage / Days 320 CHF

Informationen zu Basel und Unterbringungsmöglichkeiten finden Sie auf: www.basel.ch

 

Auskunft und Anmeldung

Fachhochschule Nordwestschweiz
Schola Cantorum Basiliensis
Postfach, CH-4009 Basel
www.fhnw.ch/schola-cantorum-basiliensis
Birgit Knab
birgit.notexisting@nodomain.comknab@fhnw.notexisting@nodomain.comch
+41 61 261 5746

 

Aktuell

Neue Dozentin für historische Posaune ab September 2018

Frau Catherine Motuz wird ab dem Herbstsemester 2018/2019 die Klasse für historische Posaune der Schola Cantorum Basiliensis FHNW als Nachfolgerin von Charles Toet übernehmen wird.

Mehr…

19. - 21. März 2018

19. - 21. März 2018

Symposium "Anweisung zum Fantasieren"

Symposium zur Praxis und Theorie der Improvisation im 17. und 18. JahrhundertIn Kooperation mit dem Bach-Archiv Leipzig

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Basler Jahrbuch für Historische Musikpraxis XXXV/XXXVI · 2011/2012

MONODIEN Paradigmen instrumental begleiteten Sologesang in Mittelalter und Barock · TRANSFORMATION DER KLANGLICHKEIT Die Viola da gamba im frühen 16. Jahrhundert am Beispiel Silvestro Ganassis

Mehr…

Totila d'Oro der Stadt Treviso

Totila d'Oro der Stadt Treviso

Ruhm für Andrea Marcon

Andrea Marcon erhält die höchste Auszeichnung seines Geburtsorts Treviso.
Wir gratulieren herzlich!

Mehr…