Musik-Akademie Basel

Aktuell

Heinz Holliger erhält Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau

Der Schweizer Oboist, Komponist und Dirigent Heinz Holliger erhielt am 20. Januar 2017 den Robert-Schumann-Preis. Die Auszeichnung würdigt seine jahrzehntelange Auseinandersetzung mit dem Werk Robert Schumanns.

Heinz Holliger ist mit der Hochschule für Musik eng verbunden:
Mehrmals dirigierte er bereits mit dem Hochschul-Orchester. Zudem ist er als Juror oder Experte wie auch als Kammermusikpartner unserer Dozierenden stets ein gern gesehener Gast.

Zum Bericht von TeleVision Zwickau

Aktuell

Zwei neue Mitarbeiter an der Schola Cantorum Basiliensis

Martin Kirnbauer ist seit dem 1. Januar 2017 neuer Leiter der Forschungsabteilung und Frithjof Smith tritt ab September 2017 die Nachfolge von Bruce Dickey als Dozierender für Zink an.

Mehr…

Eine Grammy-Nominierung für La Cetra

Wir gratulieren!

Magdalena Kožená und das La Cetra Barockorchester unter Andrea Marcon wurden für einen Grammy nominiert. Die Verleihung der begehrten Preise findet am 12. Februar 2017 in Los Angeles statt.

Mehr…

Subventionsantrag genehmigt

Der Grosse Rat Basel-Stadt hat den Subventionsantrag 2017-2020 der Musik-Akademie Basel ohne Diskussionen verabschiedet und genehmigt. Weitere vier Jahre sind somit gesichert.
Direktion und Mitarbeitende der Musik-Akademie bedanken sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Stimme - Instrument - Vokalität

Stimme - Instrument - Vokalität

Internationales Symposium der Schola Cantorum Basiliensis

Die menschliche Stimme als instrumentales Vorbild: Ideal oder Klischee?

Mehr…