Musik-Akademie Basel

Im Flow der Apokalypse

Eine Kooperation mit dem Theater Basel und der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW

Zwischen Zivilisationsmüll, Ausgrabungszelten und einem abgestürzten Fesselballon entsteht jeden Abend ein einmaliges musikalisches Ereignis. Publikum und Musiker*innen werden zu einer verschworenen Gemeinschaft, die der Endzeitstimmung trotzt. Vom Abgesang der Welt zur ‹Enthüllung› neuer Welten: mittelalterliche Oper trifft auf Neue Musik trifft auf Künstliche-Intelligenz-Komposition. Zwei Wochen lang jeden Abend um 20:00 Uhr auf der Kleinen Bühne.

Eine Zusammenarbeit von Hochschule für Musik FHWN – Klassik/sonic space basel, Jazz, Schola Cantorum Basiliensis, dem Theater Basel und der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, Institut Innenarchitektur und Szenografie (HGK).

10. bis 24. Oktober 2020, Theater Basel, Kleine Bühne
Türöffnung/Bar: 19.00 Uhr
Performances: 20.00-21.00 Uhr
Open Stage: 21.30-23.30 Uhr
Eintritt frei

Weitere Informationen/Ticketreservation:
www.sonicspacebasel.ch/flow-der-apokalypse
Theater Basel - Ticketshop

LiedDuo - Liederabend "Liedatelier" - 20.1.21, 19.00

LiedDuo - Liederabend

Mélodies françaises - im Livestream

Ein Abend voller Lieder - mit Studierenden der Gesangs- und Klavierklassen. Einstudierung: Jan Schultsz

Mehr…

Schutzkonzept per 18. Januar 2021

Schutzkonzept per 18. Januar 2021

Detailinformationen

Mehr…

Neuer Dozent für historisches Fagott ab September 2021

Neuer Dozent für historisches Fagott ab September 2021

Carles Cristobal

Carles Cristobal wird ab September 2021 als Nachfolger von Donna Agrell die Klasse für Historisches Fagott an der SCB übernehmen.
Wir freuen uns, dass Carles Cristobal nun fest an die SCB gebunden ist, und auf die Zusammenarbeit mit ihm!

Mehr…

Neuer Professor für Blockflöte ab September 2021

Neuer Professor für Blockflöte ab September 2021

Andreas Böhlen

Andreas Böhlen wird ab September 2021 als Nachfolger von Han Tol eine Klasse für Blockflöte an der SCB übernehmen.
Wir freuen uns auf den neuen Kollegen und auf die Zusammenarbeit!

Mehr…

Schola-Professor Andrea Marcon erhält 2021 den Händel-Preis der Stadt Halle

Schola-Professor Andrea Marcon erhält 2021 den Händel-Preis der Stadt Halle

Schöne Neuigkeiten in schwierigen Zeiten - wir gratulieren herzlich!

Mehr…

Förderwettbewerb für Neues

Förderwettbewerb für Neues

sonx

Ein Projekt von BuchBasel und Musik-Akademie Basel.
Melde dein Projekt noch bis Ende Dezember auf sonx.ch an

Mehr…

ABGESAGT! 2. Schlusskonzert mit dem Kammerorchester Basel

Leider muss das 2. Schlusskonzert mit dem Kammerorchester Basel aufgrund der neuen COVID-Verordnung abgesagt werden.

Mehr…

TunyStones-App

TunyStones-App

Wir gratulieren!

Jan Gazdzicki, Klavierlehrer an unserer Musikschule hat eine App entwickelt, die kleinen Klavierschüler*innen das Notenlesen auf spielerische Art und Weise näher bringt: die TunyStone-App.

Mehr…

Delirium Edition

Delirium Edition

Distillery#2

Pablo Márquez, Marius Schnurr, Henrik Dewes, Yi-Te Chang, Emilio Pérez, Gitarren und das Delirium Ensemble 7.0 spielen Uraufführungen der Komponist*innen Raphaël Belfiore, Lina Posecnaite, Gitbi Kwon, Oliver Rutz, Johannes Kreidler und Kaspar Johannes Walter.
28. Oktober, 19.30, Grosser Saal der Musik-Akademie Basel

Grosser Auftritt im Stadtcasino

Grosser Auftritt im Stadtcasino

28. Oktober, 19.30

Daniel Borovitsky, Dominic Chamot, Olga Ermakova, Sergey Tanin, Klavier: Vier Studierende der Hochschule für Musik, Klassik spielen unter anderen Werke von Chopin, Schubert und Ravel. Ein Konzert der AMG.