Musik-Akademie Basel

Aktuell

Brigitte Schaffner Seen

Neue Assistentin der Leitung SCB ab 1. Januar 2020

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass Brigitte Schaffner Senn ab 1. Januar 2020 die Nachfolge von Isabell Seider als Assistentin der Leitung der Schola Cantorum Basiliensis | Hochschule für Musik FHNW antreten wird.

Brigitte Schaffner Senn ist in England und der Schweiz aufgewachsen. Nach dem Studium der Altertumswissenschaften (Latein, Griechisch und Klassische Archäologie) an der Universität Basel war sie vor allem in der Kulturvermittlung tätig. Sie absolvierte 2004 einen MAS in Kulturmanagement mit dem Ziel, diese praktische Kulturtätigkeit zu stärken.

Sie verfügt über langjährige Erfahrungen an der Schnittstelle von Kultur, Bildung und Wissenschaft und war in den letzten fünf Jahren Co-Studienleiterin des Studienangebots Kulturmanagement an der Universität Basel. In dieser Zeit entwickelte sie die berufsbegleitende Weiterbildung für Kulturschaffende weiter und verantwortete die Schwerpunkte Kulturförderung und Kulturrecht sowie Innovation und Change. Frau Schaffner Senn spielt im privaten Rahmen Violine. Sie lebt mit ihrer Familie in Basel.

 

Brigitte Schaffner Senn
Brigitte Schaffner Senn

Aktuell

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Generalbass-Compendium

Das Generalbass-Compendium von Hans Peter Weber ist ein erstmals 1997 vorgestelltes Skript für die Grundlagen der Generalbasspraxis, das in der Schola Cantorum Basiliensis von Generationen von Studierenden im Gehörbildungsunterricht intensiv genutzt wurde.

Mehr…

Vier Jahreszeiten Herbstkonzert

Herbstkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 21. Otkober 2018, 17.15 Uhr, Reformierte Kirche Sissach

Mehr…

Russischer Opern Award "Casta Diva"

Russischer Opern Award

Ruhm für Andrea Marcon

Andrea Marcon erhält den Russischen Opern Award "Casta Diva". Wir gratulieren herzlich!

Mehr…

31.8. & 1.9.2018

31.8. & 1.9.2018

Son & Lumière

die Musikschule der SCB beim Son et Lumière im Riehener Wenkenpark

Mehr…