Musik-Akademie Basel

"Das linke Ohr" - der Komponist Jacques Wildberger

Internationales Symposium 2. bis 4. März 2018

Die Musik von Jacques Wildberger (1922–2006) deckt ein weites Möglichkeitsfeld ab: Aus dem humanistisch geprägten Basler Bürgertum stammend schreibt er zunächst Kampflieder im Stile Hanns Eislers, bevor er durch Wladimir Vogel in der Zwölftontechnik ein probates Mittel zur Entwicklung einer traditionsbewussten, kritischen Ausdruckskunst unter dem «Akut des Heutigen» (Celan) findet. Wildbergers Musik übt Kritik an herrschenden Verhältnissen und ist für den Komponisten gleichzeitig der Versuch, einer als schlecht empfundenen Wirklichkeit standzuhalten.

Im Projekt Das linke Ohr wird Wildbergers Musik in Konzerten, Lehrveranstaltungen, einem Symposium und einer Ausstellung präsentiert, kontextualisiert und neu erwogen.

Das linke Ohr ist eine Kooperation zwischen der Hochschule für Musik FHNW, der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft, dem Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Basel und der Universitätsbibliothek Basel, wo Wildbergers Nachlass aufbewahrt wird.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zum Symposium bis zum 28. Februar 2018 an anja.notexisting@nodomain.comwernicke@fhnw.notexisting@nodomain.comch.

Detailinformationen zu "Das linke Ohr"


20./21. November

20./21. November

Masterclasses mit Leonidas Kavakos

Gasthörerinnen und -hörer sind herzlich willkommen.
Details entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

21. - 23. November 2019

21. -  23. November 2019

Symposium "The Modern Musick-Master" – Historischer und historisch-informierter Musikunterricht

Internationales Symposium der Schola Cantorum Basiliensis – Hochschule für Musik / FHNW

Mehr…

24.11.2019-9.3.2020

24.11.2019-9.3.2020

Fokus Holliger ist ein Projekt der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Mehr…

13. November, 15.00 & 19.30

13. November, 15.00 & 19.30

"Kochfest"

Zwei Aufführungen im Grossen Saal mit Studierenden Musik und Bewegung.

Mehr…

8./9. November 2019

8./9. November 2019

Kammermusik-Festival 2019

Studierende und Dozierende der Hochschule für Musik, Klassik spielen gemeinsam Werke von Rossini, Regamey, Schostakowitsch, Beethoven und Dvořák
Jeweils 19.30h im Grossen Saal

Mehr…

10. November, 16.00h

10. November, 16.00h

Tangokonzert

Schlusskonzert des Tango Orchestra Workshops im Neuen Saal der Musik-Akademie Basel

Instrumentalistin des Jahres

Instrumentalistin des Jahres

Sol Gabetta erhält Opus Klassik Award

Wir gratulieren unserer Alumna und Kollegin sehr herzlich zu diesem grossartigen Erfolg!

Mehr…

Felicidades

Felicidades

Kebyart Ensemble

Wir gratulieren unseren Masterstudierenden sehr herzlich zum ersten Preis am Cibulka-Wettbewerb in Graz!

Mehr…

4 Orgelkonzerte an der Kopie der Arp Schnitger-Orgel der Kartäuserkirche

300. Todestag von Arp Schnitger - 25 Jahre Arp Schnitger-Kopie in der Kartäuserkirche Basel
16. / 20. / 23. / 27. Oktober

Mehr…

Neue Assistentin der Leitung SCB

Neue Assistentin der Leitung SCB

Brigitte Schaffner Senn

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass Brigitte Schaffner Senn ab 1. Januar 2020 die Nachfolge von Isabell Seider als Assistentin der Leitung der Schola Cantorum Basiliensis | Hochschule für Musik FHNW antreten wird.

Mehr…