Musik-Akademie Basel

"Das linke Ohr" - der Komponist Jacques Wildberger

Internationales Symposium 2. bis 4. März 2018

Die Musik von Jacques Wildberger (1922–2006) deckt ein weites Möglichkeitsfeld ab: Aus dem humanistisch geprägten Basler Bürgertum stammend schreibt er zunächst Kampflieder im Stile Hanns Eislers, bevor er durch Wladimir Vogel in der Zwölftontechnik ein probates Mittel zur Entwicklung einer traditionsbewussten, kritischen Ausdruckskunst unter dem «Akut des Heutigen» (Celan) findet. Wildbergers Musik übt Kritik an herrschenden Verhältnissen und ist für den Komponisten gleichzeitig der Versuch, einer als schlecht empfundenen Wirklichkeit standzuhalten.

Im Projekt Das linke Ohr wird Wildbergers Musik in Konzerten, Lehrveranstaltungen, einem Symposium und einer Ausstellung präsentiert, kontextualisiert und neu erwogen.

Das linke Ohr ist eine Kooperation zwischen der Hochschule für Musik FHNW, der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft, dem Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Basel und der Universitätsbibliothek Basel, wo Wildbergers Nachlass aufbewahrt wird.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zum Symposium bis zum 28. Februar 2018 an anja.notexisting@nodomain.comwernicke@fhnw.notexisting@nodomain.comch.

Detailinformationen zu "Das linke Ohr"


Musikbotschaften

Musikbotschaften

#musicalthoughts4u

Die Studierenden der Hochschule für Musik FHNW/Musik-Akademie Basel haben sich kreativ mit dem Thema Corona befasst und kurze Musikvedeos produziert. Reinhören lohnt sich!

Mehr…

Solidaritätsfonds

Solidaritätsfonds

Für in Not geratene Studierende hat die Stiftung zur Förderung der Musik-Akademie Basel einen Fonds eingerichtet, der auf Antrag finanzielle Unterstützung gewährt.

Mehr…

Musikminute

Musikminute

17. April, 19.00

Lasst uns gemeinsam die Region in einen C-Dur Akkord hüllen

Mehr…

Fermate - Corona

Fermate - Corona

Musikunterricht als Distance Learning

Der Präsenzunterricht ist nur schwierig zu ersetzen. Nichts desto trotz nutzen die Lehrer*innen der Musik-Akademie Basel die Fermate bereits sehr kreativ. Lesen Sie mehr im Beitrag, der in der ProgrammZeitung vom April veröffentlicht wird.

Mehr…

21. März 2020, 17.00 Uhr

21. März 2020, 17.00 Uhr

Öffentliche Jahresfeier abgesagt!

Mehr…

Vier Jahreszeiten Frühlingskonzert

Frühlingskonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 26. April 2020, 17.00 Uhr, Schloss Waldegg, Waldeggstrasse 1, 4532 Feldbrunnen-St. Niklaus

Mehr…

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Wir heissen alle jungen Musiktalente aus den Kantonen Baselstadt und Baselland sehr herzlich willkommen zum Talentförderwochenende an der Musik-Akademie Basel.

Neuer Professor für Laute ab September 2020

Neuer Professor für Laute ab September 2020

Julian Behr

Wir freuen uns, die Wahl von Julian Behr als Professor für Laute an der Schola Cantorum Basiliensis / Hochschule für Musik FHNW bekannt zu geben. Julian Behr tritt die Nachfolge von Hopkinson Smith an und wird seine Tätigkeit zum Herbstsemester 2020 aufnehmen.

Mehr…

1. Februar 2020 - 14-17h

1. Februar 2020 - 14-17h

Tag der Offenen Tür

Die Musikschule Basel, die Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis, die Musikschule Jazz und das Studio für Musik der Kulturen öffnen ihre Türen für Interessierte und Neugierige

Mehr…

24.11.2019-9.3.2020

24.11.2019-9.3.2020

Fokus Holliger ist ein Projekt der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Mehr…