Musik-Akademie Basel
Ivan Wyschnegradsky, © Paul Sacher Stiftung, Basel

L'esprit de l'utopie

Die Welt der mikrotonalen Musik

Der Basler Verein ZwischenZeit widmet sich in diesem Jahr einem Projekt über musikalische Klangspektren und Hörerlebnisse jenseits der uns vertrauten Halbtonschritte (1/4-, 1/6-, 1/8-, 1/12-Töne), sowie der Vielfalt und den besonderen Klangerlebnissen der mikrotonalen Musik.

Den Auftakt des Projekts bildet eine Konzertreihe Anfang Juni mit Veranstaltungen in der Gare du Nord und im Haus ZwischenZeit an der Spalenvorstadt.

Im Zentrum des Projekts steht das musikalische und bildnerische Schaffen des russischen Komponisten Ivan Wyschnegradsky (1893–1979). Sein 1928 erbautes Viertelton-Pianino aus dem Besitz der Paul Sacher Stiftung, ein Unikat, wurde eigens für dieses Projekt restauriert und wird zum ersten Mal überhaupt öffentlich gespielt.

Den Höhepunkt bildet Wyschnegradskys multimediales Experiment «Projet de la mosaïque lumineuse de la coupole du temple» Klang Farben Raum, das in der 1929 erbauten Markthalle Basel, einem der grössten Kuppelbauten der Welt, realisiert wird. Das Konzert findet unter Beteiligung von Studierenden der Hochschule für Musik FHNW im Rahmen von ZeitRäume Basel - Biennale für neue Musik und Architektur statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Webseite des Vereins ZwischenZeit.


Samstag, 15. Juni

Samstag, 15. Juni

Flohmarkt

Musikalien und Allerlei im Hof der Musik-Akademie Basel von 11 bis 15 Uhr.

Mehr…

8. bis 23. Juni 2019

8. bis 23. Juni 2019

Attacca

Festival für aktuelle Musik

Mehr…

13. bis 23. Juni 2019

13. bis 23. Juni 2019

Schlusskonzerte

Solistinnen spielen mit den grossen Basler Orchestern

Mehr…

Die Welt der mikrotonalen Musik

Die Welt der mikrotonalen Musik

L'esprit de l'utopie

Ein Projekt der ZwischenZeit in Partnerschaft mit der Paul Sacher Stiftung, dem Festival ZeitRäume Basel, der Association Ivan Wyschnegradsky, Paris und der Musik-Akademie Basel

Mehr…

Le Diapason d'or für REGINA BASTARDA CD

Die neueste CD der Schola Cantorum Basiliensis REGINA BASTARDA wird mit dem Diapason d'or ausgezeichnet.

Mehr…

Jahresbericht 2018

Jahresbericht 2018

Frisch gedruckt!

Interessierte können den Jahresbericht am Empfang der Musik-Akademie Basel beziehen.

Vier Jahreszeiten Sommerkonzert

Sommerkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Künstlerhaus Boswil, Flurstrasse 21, 5623 Boswil, Sonntag, 16. Juni 2019 um 17.00 Uhr

Mehr…

25. Mai 2019

25. Mai 2019

Welcome Danjulo Ishizaka!

Der neue Dozent für Violoncello an der Hochschule für Musik, Danjulo Ishizaka, spielt zusammen mit Carl Wolf

Mehr…

23. & 25. Mai

23. & 25. Mai

Meisterkurs Liedduo

Im Rahmen des neuen Festivals LIEDBasel findet ein Meisterkurs Liedduo mit Benjamin Appl und Graham Johnson statt. Eine Kooperation mit der Hochschule für Musik FHNW.

Mehr…

16.-19. Mai

16.-19. Mai

"Am Ziel" - Looping Journey 8

Ein Projekt unter Mitwirkung des Jugendchors A Tempo der Musikschule Basel

Mehr…