Musik-Akademie Basel

Aktuell

Forschungsergebnisse live

Eine Produktion der Hochschule für Musik

Das Resultat des SNF-Projekts zur Aufführungspraxis der Neuen Musik zwischen 1946 und 1990 - Fokus Darmstadt/Musik über Stimmen - gelangt am 10. Mai im Neuen Theater Dornach zur Aufführung: Fabbrica Illuminata mit Anne-May Krüger, Mezzosopran, Andreas Eduardo Frank, Elektronik und Holger Stenschke, Klangregie.

1964 stellte der italienische Komponist Luigi Nono «die Bedingungen und Probleme des Kampfs der Arbeiterklasse» ins Zentrum seines Werkes La fabbrica illuminata. Es entstand ein Stück zeitgenössischer elektronischer Musik, das gegen unhaltbare Zustände in einem italienischen Stahlwerk wortwörtlich die Stimme erhebt. Die Sängerin Anne-May Krüger hat sich mit dem faszinierenden Werk als Künstlerin und Forscherin an der Hochschule für Musik FHNW intensiv auseinandergesetzt und präsentiert nun das Ergebnis in einer Doppelaufführung: Der junge Komponist Andreas Eduardo Frank stellt Nono eine multimediale Performance gegenüber.

Eine Produktion der Abteilung Forschung und Entwicklung und des Elektronischen Studios der Hochschule für Musik, des Festivals ZeitRäume Basel - Biennale für neue Musik und Architektur und neuestheater.ch.

Aktuell

Jazzcampus gewinnt Architekturpreis

Jazzcampus gewinnt Architekturpreis

Wir gratulieren den Architekten Buol und Zünd sehr herzlich zu diesem Erfolg.

Mehr…

Und wieder erscheint eine CD der Schola Cantorum bei Glossa

Und wieder erscheint eine CD der Schola Cantorum bei Glossa

Das Literaturfestival zu Besuch auf dem Jazzcampus

Das Literaturfestival zu Besuch auf dem Jazzcampus

Das Italienische Konsulat zu Gast an der Musik-Akademie Basel

Solidarität mit Amatrice

Am 9. Oktober um 17.00h spielen Studierende der Hochschule für Musik FHNW Klavierwerke unterschiedlicher Komponisten im Neuen Saal der Musik-Akademie

Mehr…

KlangBasel zum zweiten

Ein Wochenende im Zeichen der Musik

Auch in diesem Jahr mit zahlreichen Produktionen aus der Musik-Akademie Basel

Mehr…

Ausgezeichnet!

Echoklassik ehrt drei Dozierende der Musikhochschulen

Sol Gabetta, Christophe Coin und Rainer Schmidt gehören zu den diesjährigen Echoklassik-Preisträgern. Wir gratulieren herzlich!

Mehr…

Wir gratulieren herzlich!

Wir gratulieren herzlich!

Käthi Gohl Moser, langjährige Dozentin und Leitungsmitglied an der Hochschule für Musik wurde an der Generalversammlung des Schweizerischen Tonkünstlervereins am 3. September zur Präsidentin gewählt.

Basler Orgelforum

Kurse und Konzerte auf Basler Orgeln mit Dozierenden der Schola Cantorum, der Hochschule für Musik und mit Gastdozierenden

Mehr…