Musik-Akademie Basel

Fokus Holliger

Konzert, Lectures, Meisterkurs, Ausstellung

Obwohl Heinz Holliger nie eine reguläre Lehrstelle an der Musik-Akademie Basel innehatte (er unterrichtete stattdessen Oboe an der Musikhochschule in Freiburg im Breisgau), ist er sein ganzes Musikerleben bei uns präsent: Als 16-Jähriger forderte er den damaligen Akademiedirektor Paul Sacher dazu auf, endlich gute neue Musik für Oboe in Auftrag zu geben (was Sacher später auch tat); die Teilnahme an den Basler Meisterkursen mit Pierre Boulez in den 1960er Jahren waren wegweisend für den Komponisten Holliger, der zentrale Werke am Elektronischen Studio realisierte (Not I, Turmmusik, Fünf Stücke für Orgel usw.); 2003/04 war er Gastprofessor an der Hochschule für Musik;
immer wieder erarbeitet er hier anspruchsvolle Programme mit dem Hoch-schulorchester; eine enge künstlerische Liaison verbindet ihn mit zahlreichen Basler Lehrpersonen wie Jacques Wildberger, Jürg Wyttenbach, Thomas Kessler, Rudolf Kelterborn, Felix Renggli, Matthias Würsch oder Anton Kernjak. Hinzu kommt der ständige informelle Austausch: Niemand wundert
sich darüber, Heinz Holliger in der Cafeteria oder auf dem Hof anzutreffen, auf dem Weg zur nächsten Hochschulverpflichtung gibt es dann die Gelegenheit zum Diskurs, der in seiner inspirierenden Intensität immer auch ein bisschen aus der Zeit fällt.
Heinz Holliger ist kein Freund von Jubiläen, schon gar nicht seinen eigenen. So erhält er von uns auch nicht wirklich ein Geschenk. Eher beschenken mit Fokus Holliger wir uns selbst.

Fokus Holliger ist ein Projekt der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

1. Februar 2020 - 14-17h

1. Februar 2020 - 14-17h

Tag der Offenen Tür

Die Musikschule Basel, die Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis, die Musikschule Jazz und das Studio für Musik der Kulturen öffnen ihre Türen für Interessierte und Neugierige

Mehr…

Neuer Professor für Laute ab September 2020

Neuer Professor für Laute ab September 2020

Julian Behr

Wir freuen uns, die Wahl von Julian Behr als Professor für Laute an der Schola Cantorum Basiliensis / Hochschule für Musik FHNW bekannt zu geben. Julian Behr tritt die Nachfolge von Hopkinson Smith an und wird seine Tätigkeit zum Herbstsemester 2020 aufnehmen.

Mehr…

24.11.2019-9.3.2020

24.11.2019-9.3.2020

Fokus Holliger ist ein Projekt der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Mehr…

17. Januar 2020 ab 18.00h

17. Januar 2020 ab 18.00h

Wir sind dabei!

An der 20. Museumsnacht Basel ist die Musik-Akademie Basel eine von mehreren Gastinstitutionen. Lassen Sie sich überraschen von unserem abwechslungsreichen Programm von 18.00 bis 02.00 Uhr: Workshops, Konzerte, Tanz, Führungen, kulinarische Italianità!

Mehr…

6. bis 11.Januar 2020

6. bis 11.Januar 2020

Vorträge, Werkgespräche und ein Schlusskonzert am Samstag, 11.1., 20.00 Uhr im Grossen Saal der Musik-Akademie

Vier Jahreszeiten Winterkonzert

Wintertkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 19. Januar 2020, 17.00 Uhr, Zunftsaal im Schmiedenhof, Basel

Mehr…

Mittwoch, 18.12.2019, 19.30

Mittwoch, 18.12.2019, 19.30

im Rahmen von "fokus holliger"

Mehr…

27. November 2019

27. November 2019

ST/ART 2019 mit dem Kebyart Ensemble und Dénes Várjon

Das Excellence Coaching-Project der Jürg Müller-Stiftung und der RHL Foundation präsentiert dieses Jahr das Spanische Saxophon-Quartett zusammen mit dem Pianisten Dénes Várjon. Sie spielen Werke von Pietro Locatelli da Bergamo, Péter Eötvös und Robert Schumann

Mehr…

21. - 23. November 2019

21. -  23. November 2019

"The Modern Musick-Master"

Historischer und historisch-informierter Musikunterricht: Internationales Symposium der Schola Cantorum Basiliensis – Hochschule für Musik/FHNW

Mehr…

20./21. November

20./21. November

Masterclasses mit Leonidas Kavakos

Gasthörerinnen und -hörer sind herzlich willkommen.
Details entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.