Musik-Akademie Basel

Aktuell

Grammy-Nominierung für Basler Barock-Orchester
Andrea Marcon und das La Cetra Barockorchester; Bild Martin Chiang

Grammy-Nominierung für Basler Barock-Orchester

Andrea Marcon und das La Cetra Barockorchester mit Magdalena Kožená

Die CD «Monteverdi» mit der Sopranistin Magdalena Kožená und dem La Cetra Barockorchester unter der Leitung von Andrea Marcon ist für einen Grammy nominiert: Best Classical Solo Vocal Album. Dies ist nicht nur ein grossartiger Erfolg für die Sängerin, das Orchester und seinen Dirigenten. Es zeugt auch von der Qualität der Schola Cantorum  Basiliensis: die Musikerinnen und Musiker des Orchesters sind mehrheitlich ehemalige Schola-Studierende; Andrea Marcon arbeitet seit Jahren als Professor für Cembalo an der Schola.

Auch wenn der Grammy wohl in erster Linie an Magdalena Kožená geht, so taucht diese Ehre doch auch die Musikausbildung an der Schola Cantorum in ein strahlendes Licht.

Wir gratulieren herzlich!

Bericht aus der Aargauer Zeitung von Jenny Berg

Aktuell

Jour de fête

Jour de fête

Ein Rückblick

Mehr…

16. - 18. November 2017

16. - 18. November 2017

Symposium «Contraffare» – Alte Melodien, neue Texte

Das internationale Symposium der SCB widmet sich dem Phänomen «Kontrafaktum» vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert.

Mehr…

25. - 29. Oktober 2017

25. - 29. Oktober 2017

temperaments - Alte Musik / Jazz

In der diesjährigen Ausgabe der Veranstaltungsreihe des bird‘s eye jazz club in Zusammenarbeit mit der Schola Cantorum Basiliensis stehen inspirierende Intonations- und Stimmungssysteme aus der Alten Musik und dem Jazz einander gegenüber.

Mehr…

Jour de fête vorbei

Jour de fête vorbei

Aber wir feiern weiter

mit weiteren Uraufführungen von Auftragskompositionen und anderen Konzerten

Mehr…