Musik-Akademie Basel

20 Jahre Museumsnacht Basel

Die Musik-Akademie Basel ist dabei!

Am runden Geburtstag der Museumsnacht ist die Musik-Akademie Basel eine von mehreren Gastinstitutionen dieses traditionsreichen Anlasses. Studierende, Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Dozierende haben ein breitgefächertes Programm für Sie vorbereitet. Von 18h bis 02h in der Früh öffnet die Musik-Akademie Basel ihre Türen für Interessierte und Neugierige.

Lassen Sie sich überraschen von Workshops, Führungen und Konzerten. Erleben Sie (angehende) Profimusikerinnen und -musiker genauso wie Kinder und Jugendliche. Tanzen Sie mit unseren Musik- und Bewegunsdozentinnen oder schnuppern Sie im Gamelan-Workshop. Besuchen Sie den "Mad Scientist" und unsere Spezialorgel und gucken Sie den Instrumentenbauern über die Schultern. Hören Sie sich an, wie Picasso, Braque, Klee oder Chagall klingen - in den Kompositionen von Francis Poulenc. Kommen Sie zu später Stunde zur Disco mit Livejazz und -rock oder geniessen Sie Schuberts Streichquintett oder einen Ausschnitt aus dem gut viereinhalbstündigen Werk von Morton Feldmann, For Philip Guston.

Und: eine unserer Dozentinnen ist mit ihren Studierenden im helvetia art foyer zu Gast:

Bücher, Bücher, Bücher: Wohin die Sucht nach Büchern führen kann, erleben Sie in Peter Wüthrichs Ausstellung «Odyssee»; und Sie brauchen nicht einmal selbst zu lesen, das übernimmt Max Küng.

18:00 - 23:00  Klänge zwischen den Zeilen

Babels Stimmengemenge, Odysseus' Sirenengesänge, Zarathustras All-Klänge

Die Gesangsdozentin Sylvia Nopper improvisiert mit Studierenden und SchülerInnen der Hochschule für Musik FHNW/Musik-Akademie Basel (Sarah Kost, Marie-Louise Schneider, Lara Süss, Julian Schmidlin).

Unsere Caffetteria bereitet kulinarische Italianità für eine kalte Winternacht vor: Minestrone, Glühwein und anderes mehr.

Online finden Sie unsere Programmhighlights auch hier.

17. Januar 2020 ab 18.00h

17. Januar 2020 ab 18.00h

Wir sind dabei!

An der 20. Museumsnacht Basel ist die Musik-Akademie Basel eine von mehreren Gastinstitutionen. Lassen Sie sich überraschen von unserem abwechslungsreichen Programm von 18.00 bis 02.00 Uhr: Workshops, Konzerte, Tanz, Führungen, kulinarische Italianità!

Mehr…

6. bis 11.Januar 2020

6. bis 11.Januar 2020

Vorträge, Werkgespräche und ein Schlusskonzert am Samstag, 11.1., 20.00 Uhr im Grossen Saal der Musik-Akademie

Vier Jahreszeiten Winterkonzert

Wintertkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 19. Januar 2020, 17.00 Uhr, Zunftsaal im Schmiedenhof, Basel

Mehr…

1. Februar 2020 - 14-17h

1. Februar 2020 - 14-17h

Tag der Offenen Tür

Die Musikschule Basel, die Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis, die Musikschule Jazz und das Studio für Musik der Kulturen öffnen ihre Türen für Interessierte und Neugierige

Mehr…

Mittwoch, 18.12.2019, 19.30

Mittwoch, 18.12.2019, 19.30

im Rahmen von "fokus holliger"

Mehr…

24.11.2019-9.3.2020

24.11.2019-9.3.2020

Fokus Holliger ist ein Projekt der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Mehr…

27. November 2019

27. November 2019

ST/ART 2019 mit dem Kebyart Ensemble und Dénes Várjon

Das Excellence Coaching-Project der Jürg Müller-Stiftung und der RHL Foundation präsentiert dieses Jahr das Spanische Saxophon-Quartett zusammen mit dem Pianisten Dénes Várjon. Sie spielen Werke von Pietro Locatelli da Bergamo, Péter Eötvös und Robert Schumann

Mehr…

21. - 23. November 2019

21. -  23. November 2019

"The Modern Musick-Master"

Historischer und historisch-informierter Musikunterricht: Internationales Symposium der Schola Cantorum Basiliensis – Hochschule für Musik/FHNW

Mehr…

20./21. November

20./21. November

Masterclasses mit Leonidas Kavakos

Gasthörerinnen und -hörer sind herzlich willkommen.
Details entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

13. November, 15.00 & 19.30

13. November, 15.00 & 19.30

"Kochfest"

Zwei Aufführungen im Grossen Saal mit Studierenden Musik und Bewegung.

Mehr…