Musik-Akademie Basel

Deutscher Musikeditionspreis für eine Publikation der Hochschule für Musik

«Die Spieltechnik der Posaune» von Mike Svoboda und Michel Roth

Das sagte die Jury dazu:
«Wer auf der Posaune Karriere machen will, studiert bei einem Lehrer oder einer Lehrerin, übt täglich, sucht sich Gleichgesinnte, eine Band, ein Orchester. Das weiß auch Mike Svoboda, Professor für Posaune an der Basler Musikhochschule, und würde deshalb nicht auf die Idee kommen, noch eine Posaunenschule mit Warm-ups und Orchesterstellen zu schreiben, die es schon zu Dutzenden gibt. Für Svoboda liegt das Problem nicht in der Qualität heutiger Bläser, sondern in ihrem musikalischen Horizont, der stilistisch nur selten über Hindemith und Henze hinausgeht. Da aber Svoboda zu den begnadeten Interpreten, Komponisten und Forschern neuer Posaunentechniken gehört, wie man sie man bis heute nur an wenigen Hochschulen lernen kann, hat er jetzt zusammen mit seinem Basler Kollegen, dem Komponisten Michel Roth, die Initiative ergriffen und auf Deutsch und Englisch ein Buch über neue Spieltechniken der Posaune verfasst.»

Mehr

Wir gratulieren unseren beiden Dozenten Mike Svoboda und Michel Roth herzlich zu dieser Auszeichnung!


17. Januar 2020 ab 18.00h

17. Januar 2020 ab 18.00h

Wir sind dabei!

An der 20. Museumsnacht Basel ist die Musik-Akademie Basel eine von mehreren Gastinstitutionen. Lassen Sie sich überraschen von unserem abwechslungsreichen Programm von 18.00 bis 02.00 Uhr: Workshops, Konzerte, Tanz, Führungen, kulinarische Italianità!

Mehr…

24.11.2019-9.3.2020

24.11.2019-9.3.2020

Fokus Holliger ist ein Projekt der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Mehr…

1. Februar 2020 - 14-17h

1. Februar 2020 - 14-17h

Tag der Offenen Tür

Die Musikschule Basel, die Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis, die Musikschule Jazz und das Studio für Musik der Kulturen öffnen ihre Türen für Interessierte und Neugierige

Mehr…

27. November 2019

27. November 2019

ST/ART 2019 mit dem Kebyart Ensemble und Dénes Várjon

Das Excellence Coaching-Project der Jürg Müller-Stiftung und der RHL Foundation präsentiert dieses Jahr das Spanische Saxophon-Quartett zusammen mit dem Pianisten Dénes Várjon. Sie spielen Werke von Pietro Locatelli da Bergamo, Péter Eötvös und Robert Schumann

Mehr…

21. - 23. November 2019

21. -  23. November 2019

"The Modern Musick-Master"

Historischer und historisch-informierter Musikunterricht: Internationales Symposium der Schola Cantorum Basiliensis – Hochschule für Musik/FHNW

Mehr…

20./21. November

20./21. November

Masterclasses mit Leonidas Kavakos

Gasthörerinnen und -hörer sind herzlich willkommen.
Details entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

13. November, 15.00 & 19.30

13. November, 15.00 & 19.30

"Kochfest"

Zwei Aufführungen im Grossen Saal mit Studierenden Musik und Bewegung.

Mehr…

8./9. November 2019

8./9. November 2019

Kammermusik-Festival 2019

Studierende und Dozierende der Hochschule für Musik, Klassik spielen gemeinsam Werke von Rossini, Regamey, Schostakowitsch, Beethoven und Dvořák
Jeweils 19.30h im Grossen Saal

Mehr…

10. November, 16.00h

10. November, 16.00h

Tangokonzert

Schlusskonzert des Tango Orchestra Workshops im Neuen Saal der Musik-Akademie Basel

Instrumentalistin des Jahres

Instrumentalistin des Jahres

Sol Gabetta erhält Opus Klassik Award

Wir gratulieren unserer Alumna und Kollegin sehr herzlich zu diesem grossartigen Erfolg!

Mehr…