Musik-Akademie Basel

Aktuell

Thomas Drescher ist neuer Leiter der Schola Cantorum Basiliensis

Die Fachhochschule Nordwestschweiz hat Thomas Drescher zum neuen Leiter der Schola Cantorum Basiliensis gewählt. Er leitet die Schola Cantorum Basiliensis bereits heute interimistisch und wird sein neues Amt am 1. April 2016 offiziell antreten.

Thomas Drescher ist promovierter Musikwissenschaftler und bereits seit 26 Jahren an der Schola Cantorum Basiliensis tätig, zuerst als Mitglied der Forschungsabteilung und seit 1998 als Stellvertretender Leiter. Ebenso war er über zwanzig Jahre als freier Musiker (Ensemblesänger/Barockvioline/Viola) in verschiedenen Ensembles und Orchestern der Alten Musik tätig.

Wir gratulieren Thomas Drescher sehr herzlich und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm.

Aktuell

19. - 21. März 2018

19. - 21. März 2018

Symposium "Anweisung zum Fantasieren"

Symposium zur Praxis und Theorie der Improvisation im 17. und 18. JahrhundertIn Kooperation mit dem Bach-Archiv Leipzig

Mehr…

Neue Dozentin für historische Posaune ab September 2018

Catherine Motuz übernimmt ab Herbstsemester 2018/2019 die Klasse für historische Posaune der Schola Cantorum Basiliensis FHNW als Nachfolgerin von Charles Toet.

Mehr…

Walter Levin-Chair

Walter Levin-Chair

Streichquartett-Konzerte vom 9./10. März

Die traditionsreichen Konzerte des Graduate Course für Streichquartette mit Rainer Schmidt spannen einen weiten Bogen von der Wiener Klassik bis zu György Kurtág und John Cage

Mehr…

Internationales Symposium 2.-4. März 2018

Internationales Symposium 2.-4. März 2018

"Das linke Ohr" - Der Komponist Jacques Wildberger

Das Symposium ist öffentlich, um Anmeldung wird gebeten

Mehr…