Musik-Akademie Basel

Aktuell

Thomas Drescher ist neuer Leiter der Schola Cantorum Basiliensis

Die Fachhochschule Nordwestschweiz hat Thomas Drescher zum neuen Leiter der Schola Cantorum Basiliensis gewählt. Er leitet die Schola Cantorum Basiliensis bereits heute interimistisch und wird sein neues Amt am 1. April 2016 offiziell antreten.

Thomas Drescher ist promovierter Musikwissenschaftler und bereits seit 26 Jahren an der Schola Cantorum Basiliensis tätig, zuerst als Mitglied der Forschungsabteilung und seit 1998 als Stellvertretender Leiter. Ebenso war er über zwanzig Jahre als freier Musiker (Ensemblesänger/Barockvioline/Viola) in verschiedenen Ensembles und Orchestern der Alten Musik tätig.

Wir gratulieren Thomas Drescher sehr herzlich und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm.

Aktuell

Erster Preis für Bild&Ton-Projekt

"Kleine Monster grosse Töne"

Der Verband Musikschulen Schweiz VMS prämiert das Projekt der Fachgruppe Bild & Ton von Musikschule und K'Werk mit dem ersten Preis. Die mit CHF 2500 dotierte Auszeichnung wird für herausragende Projekte in Schweizer Musikschulen vergeben.
Wir gratulieren dem Audiodesigner Tomek Kolczynski und Erika Wagner vom K'Werk sehr herzlich zu diesem Erfolg.

Siemens-Preis für Beat Furrer

Siemens-Preis für Beat Furrer

Die Hochschule für Musik und die Musik-Akademie freuen sich über die ehrenvolle Auszeichnung ihres ehemaligen Gastprofessors und gratulieren herzlich.

Mehr…

Tag der offenen Tür am 27. Januar 2018

Tag der offenen Tür am 27. Januar 2018

Instrumente ausprobieren und erleben

Und wieder erscheint eine CD der Schola Cantorum bei Glossa

Und wieder erscheint eine CD der Schola Cantorum bei Glossa