Musik-Akademie Basel

TunyStones

Eine Applikation zum Notenlernen

Seit kurzem ist TunyStones auf dem App Store erhältlich - eine App, ausgestattet mit einer spielerischen Lehr- und Lernmethode für den Klavierunterricht. 

Sie wurde von Jan Gazdzicki, Klavierlehrer an der Musikschule der Musik-Akademie Basel im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Hochschule für Musik FHNW entwickelt.

Die innovative App fördert insbesondere das Notenlesen und motiviert mit  kreativen Aufgaben, wie Komposition und Improvisation.

TunyStones ist für Tablets konzipiert und erkennt akustische Klavierklänge über das eingebaute Mikrofon. Die Klaviertöne bewegen die Hauptfigur: Tuny, der kleine Mann im Frack springt von Stein zu Stein, wenn die richtigen Töne getroffen werden. Das Auffinden von Noten ist aber nicht immer einfach und so kommt es vor, dass Tuny auch hin und wieder samt Frack im Wasser landet. Ein abenteuerlicher Spass für die angehenden Pianist*innen! 

Hinter dem lustigen Spiel versteckt sich ein forschungsbasierter und über Jahre ausgereifter Methodenkomplex, welcher bereits in Testphasen grosse Anerkennung bei Lehrenden, Lernenden und Eltern fand. 

TunyStones kann ab sofort im Appstore für iPads heruntergeladen werden. Weitere Informationen zum Projekt, das vom SNF und Innosuisse finanziert wurde, finden Sie hier.

 

Weihnachtsstimmung vom Jazzcampus

Weihnachtsstimmung vom Jazzcampus

Look & Listen!


Mehr…

Förderwettbewerb für Neues

Förderwettbewerb für Neues

sonx

Ein Projekt von BuchBasel und Musik-Akademie Basel.
Melde dein Projekt noch bis Ende Dezember auf sonx.ch an

Mehr…

Online-Infotage für Studieninteressierte

Online-Infotage für Studieninteressierte

12./13./14.1.2021

Lernen Sie unsere Bachelor- und Masterstudiengänge der Institute Klassik, Jazz, Schola Cantorum Basiliensis kennen

Mehr…

ABGESAGT! 2. Schlusskonzert mit dem Kammerorchester Basel

Leider muss das 2. Schlusskonzert mit dem Kammerorchester Basel aufgrund der neuen COVID-Verordnung abgesagt werden.

Mehr…

Schutzkonzept per 23. November 2020

Schutzkonzept per 23. November 2020

Detailinformationen

Mehr…

TunyStones-App

TunyStones-App

Wir gratulieren!

Jan Gazdzicki, Klavierlehrer an unserer Musikschule hat eine App entwickelt, die kleinen Klavierschüler*innen das Notenlesen auf spielerische Art und Weise näher bringt: die TunyStone-App.

Mehr…

Delirium Edition

Delirium Edition

Distillery#2

Pablo Márquez, Marius Schnurr, Henrik Dewes, Yi-Te Chang, Emilio Pérez, Gitarren und das Delirium Ensemble 7.0 spielen Uraufführungen der Komponist*innen Raphaël Belfiore, Lina Posecnaite, Gitbi Kwon, Oliver Rutz, Johannes Kreidler und Kaspar Johannes Walter.
28. Oktober, 19.30, Grosser Saal der Musik-Akademie Basel

Grosser Auftritt im Stadtcasino

Grosser Auftritt im Stadtcasino

28. Oktober, 19.30

Daniel Borovitsky, Dominic Chamot, Olga Ermakova, Sergey Tanin, Klavier: Vier Studierende der Hochschule für Musik, Klassik spielen unter anderen Werke von Chopin, Schubert und Ravel. Ein Konzert der AMG.

Im Flow der Apokalypse

Im Flow der Apokalypse

Nicht verpassen!

Vom 10. bis 24. Oktober jeden Abend im Theater Basel:
Studierende der Hochschule für Musik FHNW nähern sich dem Thema Apokalypse in unterschiedlichsten musikalischen Performances.

Mehr…

Erstes Konzert der Reihe Vier Jahreszeiten Saison 2020/21

Herbstkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 11. Oktober 2020, 17.00 Uhr, St. Arbogast, Kirchplatz 1, 4132 Muttenz

Mehr…