Musik-Akademie Basel

Aktuell

ATTACCA

Festival für aktuelle Musik 2017

Vom 24. Mai bis 3. Juni präsentieren die Studierenden der spezialisierten Master-Studiengänge Zeitgenössische Musik, Komposition und Improvisation der Hochschule für Musik FHNW aktuelle Musik in all ihren Facetten:

Zeitgenössischen Kompositionen von Aperghis, Ligeti, Sciarrino u.a., neue Werke der jüngsten Komponistengeneration, Solo- und Ensemble-Improvisationen, Performances mit Elektronik und Video.

ATTACCA („verbinde!“) bündelt zum einen die verschiedenen Kräfte in Neuer Musik an der Basler Hochschule für Musik zu einem gemeinsamen Festival. Zum andern steht es aber auch für Aufbruch und die Überwindung musikalischer Grenzen – und für die jungen Künstlerinnen und Künstler auch für den Übergang vom Studium in einen neuen Lebensabschnitt.

Programmdetails:
zoneexperimentale.ch/attacca.html

Aktuell

The Jazzcampus Groove

The Jazzcampus Groove

Video Impressions and Statements

Mehr…

35 Jahre Musikschule Riehen | 25. April

Festlicher Musiktag zum 35. Jubiläum der Musikschule Riehen

Mehr…

Neuer Leiter für die Schola Cantorum Basiliensis

Thomas Drescher wird per Anfangs April 2016 neuer Leiter der international renommierten Schola Cantorum Basiliensis.

Mehr…

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2015

Mit ihrem druckfrischen Jahresbericht eröffnet die Musik-Akademie Basel reich bebilderte Einblicke in das musikalische Schaffen und in verschiedenste Projekte des vergangenen Schul- und Studienjahrs.

Mehr…

Schlussfeiern

Zum Studienabschluss wird gefeiert. Ein Rückblick in Bildern

Mehr…

Next Generation

Basler Hochschule für Musik an den Donaueschinger Musiktagen

Die Donaueschinger Musiktage sind das traditionsreichste Festival für Neue Musik weltweit. Im dazugehörigen Nachwuchsförderprogramm spielt die Hochschule für Musik FHNW dieses Jahr eine wichtige Rolle

Mehr…

Basler Orgelforum

Kurse und Konzerte auf Basler Orgeln mit Dozierenden der Schola Cantorum, der Hochschule für Musik und mit Gastdozierenden

Mehr…

Wir gratulieren herzlich!

Wir gratulieren herzlich!

Käthi Gohl Moser, langjährige Dozentin und Leitungsmitglied an der Hochschule für Musik wurde an der Generalversammlung des Schweizerischen Tonkünstlervereins am 3. September zur Präsidentin gewählt.