Musik-Akademie Basel

Aktuell

Erstes Basler Orgelforum

26.-30. September 2016

Basel ist ein regelrechtes Mekka für Orgel-Spezialisten/-innen. Zahlreiche qualitativ hochstehende Instrumente - Originale und Rekonstruktionen barocker Orgeln - stehen während der Zeit des Orgelforums zur Verfügung: Zwei Silbermann-Rekonstruktionen in Leonhard- und Predigerkirche, die Kopie einer Arp-Schnitger-Orgel in der Kartäuserkirche und natürlich die berühmte und in der Schweiz einzige original erhaltene Silbermann-Orgel im Dom zu Arlesheim.

Jörg Andreas Bötticher, Andrea Marcon, Tobias Lindner, Martin Sander, Andrés Cea Galán und Jean-Claude Zehnder arbeiten mit den Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern an einem Repertoire von der späten Renaissance bis zur frühen Romantik.

Weitere Informationen und Anmeldung

Birgit Knab
T 41 61 264 57 46

Aktuell

Grossartige Bilanz bei ORPHEUS 2015

Fünf von sieben

Fünf von insgesamt sieben preisgekrönten Ensembles stammen aus der Hochschule für Musik.

Mehr…

Wettbewerbserfolg für das Sollazo-Ensemble

Studierende der Schola Cantorum Basiliensis sind für das Ambronay Abbey Residency Programm ausgewählt worden.

Mehr…

Brittens Rape of Lucretia am Theater Basel

Nachwuchs-Talente überzeugen: Kooperation zwischen Opernstudio OperAvenir, Hochschule für Musik und Theater Basel

Mehr…

Chor- und Orchester-Konzerte in Basel und Solothurn

Studierende der Hochschule für Musik FHNW unter der Leitung von Raphael Immoos

Mehr…