Musik-Akademie Basel

"Das linke Ohr" - der Komponist Jacques Wildberger

Internationales Symposium 2. bis 4. März 2018

Die Musik von Jacques Wildberger (1922–2006) deckt ein weites Möglichkeitsfeld ab: Aus dem humanistisch geprägten Basler Bürgertum stammend schreibt er zunächst Kampflieder im Stile Hanns Eislers, bevor er durch Wladimir Vogel in der Zwölftontechnik ein probates Mittel zur Entwicklung einer traditionsbewussten, kritischen Ausdruckskunst unter dem «Akut des Heutigen» (Celan) findet. Wildbergers Musik übt Kritik an herrschenden Verhältnissen und ist für den Komponisten gleichzeitig der Versuch, einer als schlecht empfundenen Wirklichkeit standzuhalten.

Im Projekt Das linke Ohr wird Wildbergers Musik in Konzerten, Lehrveranstaltungen, einem Symposium und einer Ausstellung präsentiert, kontextualisiert und neu erwogen.

Das linke Ohr ist eine Kooperation zwischen der Hochschule für Musik FHNW, der Ortsgruppe Basel der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft, dem Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Basel und der Universitätsbibliothek Basel, wo Wildbergers Nachlass aufbewahrt wird.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zum Symposium bis zum 28. Februar 2018 an anja.notexisting@nodomain.comwernicke@fhnw.notexisting@nodomain.comch.

Detailinformationen zu "Das linke Ohr"


Neue Dozentin für Gestik und historische Schauspieltechniken ab September 2021

Neue Dozentin für Gestik und historische Schauspieltechniken ab September 2021

Deda Cristina Colonna

Deda Cristina Colonna unterrichtet ab dem Herbstsemester 2021/22 das Fach «Gestik und historische Schauspieltechniken» an der Schola Cantorum Basiliensis. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr!

Mehr…

Farewell Felix Hauswirth

Mit einem Symposium verabschiedet die Hochschule für Musik FHNW / Musik-Akademie Basel Felix Hauswirth als Dozenten für Blasorchesterdirektion. Das parallel geplante Sommerwind Festival wird auf 2022 verschoben

Mehr…

Dienstag, 29. Juni 2021, 19.30 Uhr

Dienstag, 29. Juni 2021, 19.30 Uhr

BOG-Preisträger:innen-Konzert

Ein Ensemble und vier Solist:innen gewinnen den Förderpreis der Stiftung Basler Orchester-Gesellschaft und treten am 29. Juni im Grossen Saal der Musik-Akademie Basel auf.

Mehr…

Schlusskonzerte mit Solist:innen der Hochschule für Musik

Erleben Sie fünf Schlusskonzerte mit dem Sinfonieorchester Basel und dem Kammerorchester Basel vor Ort oder per Livestream sowie das sonic space basel Schlusskonzert im Don Bosco.

Mehr…

Performances und Klangaktionen in der Ton-Gondel 41

Performances und Klangaktionen in der Ton-Gondel 41

Der Campus der Musik-Akademie Basel dient zurzeit als "Talstation" der Seilbahngondel 41. Regelmässig finden in und um die Gondel Performances statt.

Mehr…

Anna Gebert wird neue Professorin für Kammermusik

Anna Gebert wird neue Professorin für Kammermusik

Die Hochschule für Musik FHNW/Musik-Akademie Basel freut sich, dass Anna Gebert als neue Professorin für Kammermusik gewählt worden ist und ab Studienjahr 2021/22 am Institut Klassik unterrichten wird.

Mehr…

Kurse 2021/2022

Kurse 2021/2022

Jetzt online anmelden!

Mehr…

Jahresbericht 2020

Jahresbericht 2020

Die gedruckten Berichte gibt es vor Ort, das pdf hier als download.

Mehr…

ATTACCA - Festival für aktuelle Musik

Vom 3.-11. Juni 2021: 20 Konzerte an drei Spielorten.

Mehr…

Schutzkonzept

Schutzkonzept

Detailinformationen

Mehr…