Musik-Akademie Basel

Aktuell

Studierende und Alumni der Schola Cantorum Basiliensis holen Preise

Überragende Erfolge beim H.I.F. Biber Wettbewerb

Ziel des H.I.F. Biber-Wettbewerbs ist die Anregung der Jugend zu gegenwartsbezogener und emotionaler Auseinandersetzung mit Musik der Barockzeit unter besonderer Berücksichtigung der österreichischen Barockmusik.

Das Ensemble „Concerto Ripiglino“ (bestehend aus Studierenden und Alumni) mit Natalie Carducci, Coline Ormond, Yuka Niitsuma, Ryosuke Sakamoto und Shuko Sugama, so wie das Studierenden-Ensemble „Viatoribus“ mit Mirjam Striegel, Katharina Aberer, Phillip Boyle, John Martling and Alexander Paine erhielten je die höchste Punktzahl. Ihnen wurde sowohl der H.I.F. Biber-Preis als auch der  R. Weichlein-Preis verliehen.

David Bergmüller (Alumnus), Laute, gewann den F.J. Aumann-Preis für Neuentdeckungen und innovative Interpretation von Barockmusik.

Wir gratulieren allen Preisträgerinnen und Preisträgern zu diesem grossartigen Erfolg!

Aktuell

Neuer Dozent für historisches Fagott ab September 2021

Neuer Dozent für historisches Fagott ab September 2021

Carles Cristobal

Carles Cristobal wird ab September 2021 als Nachfolger von Donna Agrell die Klasse für Historisches Fagott an der SCB übernehmen.
Wir freuen uns, dass Carles Cristobal nun fest an die SCB gebunden ist, und auf die Zusammenarbeit mit ihm!

Mehr…

Neuer Professor für Blockflöte ab September 2021

Neuer Professor für Blockflöte ab September 2021

Andreas Böhlen

Andreas Böhlen wird ab September 2021 als Nachfolger von Han Tol eine Klasse für Blockflöte an der SCB übernehmen.
Wir freuen uns auf den neuen Kollegen und auf die Zusammenarbeit!

Mehr…

Schola-Professor Andrea Marcon erhält 2021 den Händel-Preis der Stadt Halle

Schola-Professor Andrea Marcon erhält 2021 den Händel-Preis der Stadt Halle

Schöne Neuigkeiten in schwierigen Zeiten - wir gratulieren herzlich!

Mehr…

Wie von Geisterhand

Wie von Geisterhand

Arciorgano spielt computergesteuert

Mehr…

TunyStones-App

TunyStones-App

Wir gratulieren!

Jan Gazdzicki, Klavierlehrer an unserer Musikschule hat eine App entwickelt, die kleinen Klavierschüler*innen das Notenlesen auf spielerische Art und Weise näher bringt: die TunyStone-App.

Mehr…

Delirium Edition

Delirium Edition

Distillery#2

Pablo Márquez, Marius Schnurr, Henrik Dewes, Yi-Te Chang, Emilio Pérez, Gitarren und das Delirium Ensemble 7.0 spielen Uraufführungen der Komponist*innen Raphaël Belfiore, Lina Posecnaite, Gitbi Kwon, Oliver Rutz, Johannes Kreidler und Kaspar Johannes Walter.
28. Oktober, 19.30, Grosser Saal der Musik-Akademie Basel

Grosser Auftritt im Stadtcasino

Grosser Auftritt im Stadtcasino

28. Oktober, 19.30

Daniel Borovitsky, Dominic Chamot, Olga Ermakova, Sergey Tanin, Klavier: Vier Studierende der Hochschule für Musik, Klassik spielen unter anderen Werke von Chopin, Schubert und Ravel. Ein Konzert der AMG.

Im Flow der Apokalypse

Im Flow der Apokalypse

Nicht verpassen!

Vom 10. bis 24. Oktober jeden Abend im Theater Basel:
Studierende der Hochschule für Musik FHNW nähern sich dem Thema Apokalypse in unterschiedlichsten musikalischen Performances.

Mehr…