Musik-Akademie Basel
Rainer Schmidt, Professor für Kammermusik und Strechquartette
Rainer Schmidt, Professor für Kammermusik und Streichquartette

Abschlusskonzerte 2019 Walter Levin-Chair

Graduate Course für Streichquartette mit Rainer Schmidt

Der Graduate-Kurs für Streichquartette mit Rainer Schmidt präsentiert die Abschlusskonzerte Walter Levin-Chair mit dem Lassus Quartett, Pacific Quartet Vienna, zART und dem Alinde Quartet während zwei Tagen im Grossen Saal der Musik-Akademie Basel.

«Mein Musikalisches Leben konnte nicht mehr das gleiche bleiben»

Mit seinen internationalen Kursen für junge Streichquartette gründete Walter Levin, der im Sommer 2017 verstorbene Primarius des LaSalle-Quartetts, eine inzwischen grosse Basler Tradition: Von 1977 bis 1988 gab er Meisterkurse mit dem LaSalle Quartett an der Musik-Akademie Basel; danach bis 2011 Kammermusik/Streichquartett-Kurse an der Basler Hochschule für Musik. Seit 2007 unterstützte ihn dabei Rainer Schmidt, zweiter Geiger im Hagen Quartett, in den 80er Jahren selbst noch Student von Walter Levin in Cincinnati. Die beiden verband eine lange Freundschaft: «Schon meine erste Stunde bei ihm war so bedeutend, dass nicht nur mein musikalisches Leben nicht mehr das gleiche bleiben konnte», so Rainer Schmidt. Auf die Frage, in wie fern er sich in Walter Levin’s Tradition sieht, zitiert er denn auch den Meister: «Walter Levin erzählte gerne die Geschichte von einer ursprünglichen Verbindung des Wortes Tradition mit Verrat. Er wollte uns damit nahelegen, immer wachsam zu bleiben und niemals etwas Tradiertes zu übernehmen, ohne dessen Gehalt genau zu überprüfen».

PROGRAMM 08.03.2019

17:30: Lassus Quartett
Joel Bardolet, Violine
Antonio Viñuales, Violine
Adam Newman, Viola
David Eggert, Violoncello

Werke von Beethoven, Dvorak und Brahms. Vollständiges Programm: bit.ly/2IENQfC

20:15: Pacific Quartet Vienna
Yuta Takase, Violine
Eszter Major, Violine
Chin-Ting Huang, Viola
Sarah Weilenmann, Violoncello

Werke von Haydn, Kodály und Beethoven. Vollständiges Programm: bit.ly/2UbWy6a


PROGRAMM 09.03.2019

17:30: zART
Enrico Filippo Maligno, Violine
Sara Sottolano, Violine
Nicoletta Pignataro, Viola
Federica Ragnini, Violoncello

Werke von Haydn, Schostakowitsch und Debussy. Vollständiges Programm: bit.ly/2GL32Gp

20:15: Alinde Quartet
Eugenia Ottaviano, Violine
Guglielmo Dandolo Marchesi, Violine
Erin Kirby, Viola
Moritz Benjamin Kolb, Violoncello

Werke von Schubert, Haydn und Brahms. Vollständiges Programm: bit.ly/2TiiHCF

Eintritt frei, Kollekte.


Öffentliche Preisverleihung sonx

Öffentliche Preisverleihung sonx

Freitag, 5. November 2021
Jazzcampus, Utengasse 15, Basel
Eintritt frei

Mehr…

Förderpreis der Stadt Winterthur an Schola-Dozent Matías Lanz

Förderpreis der Stadt Winterthur an Schola-Dozent Matías Lanz

Schöne Neuigkeiten - wir gratulieren herzlich!

Mehr…

Infotage für Studieninteressierte

Infotage für Studieninteressierte

11./12./13.1.2022

Lernen Sie unsere Bachelor- und Masterstudiengänge der Institute Klassik, Jazz, Schola Cantorum Basiliensis kennen.

Mehr…

21.09.2021 – 14.12.2021

Mittagskonzerte: Robert Schumann

"Dissonanzen geben der Musik den schönsten Reiz, wie Schmerzen im Leben."

Mehr…

18. September 2021, 19.30 Uhr

18. September 2021, 19.30 Uhr

Ouverture

Fulminant eröffnet das Institut Klassik das neue Studienjahr: Fünf Solist:innen der Hochschule stehen gemeinsam mit dem Collegium Musicum Basel auf der Bühne des stimmungsvollen Musikzentrums Don Bosco.

Mehr…

Gondel-Klänge

Gondel-Klänge

Beitrag 10 vor 10

Die Gondel aus dem Innenhof der Musik-Akademie Basel steht seit ein paar Tagen am Kleinbasler Mittlere-Brückenkopf. Kompositionsdozent Michel Roth gibt im Gespräch mit 10 vor 10 einen Einblick in ein Forschungsprojekt rund um die Klänge der Alpen.

Mehr…

10./11.9. - Save the Date

10./11.9. - Save the Date

Son et Lumière 2021

Schüler*innen der Musikschulen Riehen und Basel und der Chor des Gymnasiums Bäumlihof verwandeln den Sarasinpark in eine begehbare Partitur. Sie präsentieren die experimentelle Komposition «Snurglond». Begleitet von einer Lichtinstallation entsteht eine einmalige Klang- und Bildlandschaft.

Mehr…

9. bis 19. September 2021

9. bis 19. September 2021

ZeitRäume Basel

Zahlreiche Studierende und Dozierende der Hochschule für Musik FHNW / sonic space basel sind mit ihren Projekten an der diesjährigen Biennale für neue Musik und Architektur, ZeitRäume Basel, beteiligt.

Mehr…

Studierende der Schola Cantorum Basiliensis räumen ab

Studierende der Schola Cantorum Basiliensis räumen ab

Drei als Zahl der Schola Cantorum Basiliensis

Bei der dritten Ausgabe des Concorso Internazionale di Clavicembalo città di Milano am vergangenen Mittwoch, den 28. Juli 2021 gewinnen drei Studierende der Schola Cantorum Basiliensis FHNW die ersten drei Preise.

Mehr…

Neue Dozentin für Gestik und historische Schauspieltechniken ab September 2021

Neue Dozentin für Gestik und historische Schauspieltechniken ab September 2021

Deda Cristina Colonna

Deda Cristina Colonna unterrichtet ab dem Herbstsemester 2021/22 das Fach «Gestik und historische Schauspieltechniken» an der Schola Cantorum Basiliensis. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr!

Mehr…