Musik-Akademie Basel

ZeitRäume Basel

Biennale für Neue Musik und Architektur

Die ersten Highlights von ZeitRäume Basel – Biennale für neue Musik und
Architektur wecken die Neugier auf die dritte Festivalausgabe: Ein 45 Meter
hoher Klangturm wird während des Festivals auf einer kleinen Spitze balancieren.
Ein vor 75 Jahren vollkommen utopischer Klang-Farben-Raum
von Ivan Wyschnegradsky wird mit aktueller 360°-Videotechnik in der
Kuppel der Markthalle erstmalig realisiert. Das Pulitzer- und Grammy-
Preisträgerwerk Become Ocean von John Luther Adams schafft zur Saisoneröffnung der Basel Sinfonietta einen Klangraum zum Eintauchen. Und die Schweizer Erstaufführung der Revolutionsoper Al gran sole carico d’amore von Avantgarde-Pionier Luigi Nono eröffnet die Opernsaison des Theater Basel.
Vom 13. bis 22. September 2019 stehen unter dem Festivaltitel der gemeinsame Raum Begegnungsorte rund um Architektur und Musik im Mittelpunkt. Für Formenvielfalt sorgen neben Konzerten auch Stadtspaziergänge, Mitmach-Aktionen, eine Ausstellung, eine interaktive App, ein Festivalpavillon mit zahlreichen Aktionen, Gespräche u.v.a.

Das vollständige Programm ist ab Mitte August auf www.zeitraeumebasel.com zu finden.


Grosser Auftritt im Stadtcasino

Grosser Auftritt im Stadtcasino

28. Oktober, 19.30

Daniel Borovitsky, Dominic Chamot, Olga Ermakova, Sergey Tanin, Klavier: Vier Studierende der Hochschule für Musik, Klassik spielen unter anderen Werke von Chopin, Schubert und Ravel. Ein Konzert der AMG.

Schutzkonzept per 19. Oktober 2020

Schutzkonzept per 19. Oktober 2020

Detailinformationen

Mehr…

Im Flow der Apokalypse

Im Flow der Apokalypse

Nicht verpassen!

Vom 10. bis 24. Oktober jeden Abend im Theater Basel:
Studierende der Hochschule für Musik FHNW nähern sich dem Thema Apokalypse in unterschiedlichsten musikalischen Performances.

Mehr…

Förderwettbewerb für Neues

Förderwettbewerb für Neues

sonx

Ein Projekt von BuchBasel und Musik-Akademie Basel

Mehr…

Erstes Konzert der Reihe Vier Jahreszeiten Saison 2020/21

Herbstkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 11. Oktober 2020, 17.00 Uhr, St. Arbogast, Kirchplatz 1, 4132 Muttenz

Mehr…

Sonntag, 27. September

Sonntag, 27. September

Schlusskonzert

Solist*innen der Hochschule für Musik treten gemeinsam mit dem Kammerorchester Basel im neuen Musik- und Kulturzentrum Don Bosco auf.

Mehr…

"Musik aus Polen" - Chopin am Mittag

Aktuell auch im Live-Stream

Im Herbstsemester können Sie unseren Chopin-Zyklus auch im Live-Stream miterleben.

Mehr…

Welcome (back)

Welcome (back)

Wir freuen uns auf unsere neuen Studierenden und auf alle, die nach einer langen Sommerpause wieder zurück an unsere Musik-Akademie kommen.

Solidarity for Music

Solidarity for Music

Die Musik-Akademie Basel/Hochschule für Musik FHNW unterstützt die Aktion des Lucerne Festival zu Gunsten Not leidender Musiker*innen. Und Sie?

Mehr…

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019

Die gedruckten Berichte gibt es vor Ort, das pdf hier als download.

Mehr…