Musik-Akademie Basel

Konzerte der Hochschule für Musik FHNW

 

Samstag 19.01.2019

17:30

Vortragsabend

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Studierende aus verschiedenen Instrumentalklassen


Leonel Quinta, Klarinette
Klasse François Benda

Chantal Greiner, Klavier Mehr…

Studierende aus verschiedenen Instrumentalklassen


Leonel Quinta, Klarinette
Klasse François Benda

Chantal Greiner, Klavier
Klasse Tobias Schabenberger

Ranen Mintzer, Flöte
Klasse Felix Renggli
Antonino Riolo, Klavier

Alexandra Barreira Gouveia, Flöte
Klasse Felix Renggli
Antonino Riolo, Klavier

Jorge Rodríguez Guevara, Flöte
Klasse Felix Renggli
Antonino Riolo, Klavier

Vortragsabend PDF, 174 KB

In Kalender speichern

20:15

LiedDuo - Liederabend 'Liedatelier'

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Liederabend mit Studierenden der Gesangs- und Klavierklassen
Einstudierung: Jan Schultsz

Gesang
Simon Burri, Vinicius Costa da Silva,...

Mehr…

Liederabend mit Studierenden der Gesangs- und Klavierklassen
Einstudierung: Jan Schultsz

Gesang
Simon Burri, Vinicius Costa da Silva, Stefanie Knorr, Camila Meneses Miranda, Anna Campmany Duch, Michael Schwarze, Dana Tanase, Alexandra Meier, Yannick Debus, Stefanie Knorr, Vahé Hakhverdian

Klavier
Chantal Greiner, Aimi Sugo, Vittoria Dal Toso, Amador Fuentes Manzor, Malwina Musiol, Pedro Borges, Malwina Musiol, Alessandro Limentani, Ioana Ilie, Gracia Steinemann

Kollekte zu Gunsten des Stipendienfonds der Dozierenden

LiedDuo PDF, 196 KB

In Kalender speichern

Sonntag 20.01.2019

15:00

Werkstattkonzert

Klaus Linder-Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Werkstattkonzert des Kurses Homo Ludens «Die Freude am Klang und an der Bewegung» mit Katalin Ladik

Schwerpunkt des Workshops sind eine Reih...

Mehr…

Werkstattkonzert des Kurses Homo Ludens «Die Freude am Klang und an der Bewegung» mit Katalin Ladik

Schwerpunkt des Workshops sind eine Reihe praktischer Spielübungen in Rahmen der freien Improvisation, die das innere Kind in den Improvisierenden auf höchstem Niveau spielen und wirken lassen. Die Kernidee besteht in der Einführung einer neuen Art und Weise, wie der Klang den Teilnehmenden mittels verschiedener visueller Formen (dunkelrote Leinwand mit Stickereien, Zeitungs- und Magazinausschnitte, Schnittmustervorlagen, farbenfrohe Collagen, seltsame Fotos, digitale Klangformen usw.) als graphische Partitur präsentiert werden kann.
Erleben Sie im Werkstattkonzert zum Ende des Workshops eine bunten Reihe von Live-Soundperformances.

Werkstattkonzert Homo Ludens PDF, 87 KB

In Kalender speichern

Montag 21.01.2019

17:30

Vortragsabend Violoncello

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Martin Egidi, Naduo Zhang, Pablo Perez, Katarina Leskovar
Klasse Danjulo Ishizaka
Carl Wolf, Klavier

Martin Egidi, Naduo Zhang, Pablo Perez, Katarina Leskovar
Klasse Danjulo Ishizaka
Carl Wolf, Klavier

Vortragsabend Cello PDF, 175 KB

In Kalender speichern

19:30

Vortragsabend Violoncello

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Maria Franz, Luce Bosch, Seon Hwa Lee, Vilem Vlcek
Klasse Danjulo Ishizaka
Carl Wolf, Klavier

Maria Franz, Luce Bosch, Seon Hwa Lee, Vilem Vlcek
Klasse Danjulo Ishizaka
Carl Wolf, Klavier

Vortragsabend Cello PDF, 174 KB

In Kalender speichern

19:30

Morphing Rhythms

Jazzcampus, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Malcolm Braff
mit Giulia Dabalà (voc), Gaspard Sommer (voc), Lukas Reinert (tb), Silvan Joray (g), Daniel McAlavey (p), Daniel S...

Mehr…

Semesterkonzert Malcolm Braff
mit Giulia Dabalà (voc), Gaspard Sommer (voc), Lukas Reinert (tb), Silvan Joray (g), Daniel McAlavey (p), Daniel Somaroo (b), Matthieu Lenormand (dr), Andreas Hoerni (dr

In Kalender speichern

20:00

specific objects

Klaus Linder-Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Schlagzeugensemble-Abend
Studierende der Schlagzeugklassen Christian Dierstein & Matthias Würsch
Leitung: Christian Dierstein

Schlagzeugensemble-Abend
Studierende der Schlagzeugklassen Christian Dierstein & Matthias Würsch
Leitung: Christian Dierstein

Schlagzeugensemble PDF, 66 KB

In Kalender speichern

20:45

Bent Rhythm Society

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Adrian Mears
mit Charlotte Lang (as), Ferdinand Silberg (tb), Adrian Mears (p), Lea Scherer (b), Eric Valle Guillén (dr)

Semesterkonzert Adrian Mears
mit Charlotte Lang (as), Ferdinand Silberg (tb), Adrian Mears (p), Lea Scherer (b), Eric Valle Guillén (dr)

In Kalender speichern

22:00

Big Band

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Adrian Mears
mit Frederik Mademann, Charlotte Lang, Sebastian Till, Clara Juan Soler, Niels Pasquier (sax), Gergö Szax, Oskar Sz...

Mehr…

Semesterkonzert Adrian Mears
mit Frederik Mademann, Charlotte Lang, Sebastian Till, Clara Juan Soler, Niels Pasquier (sax), Gergö Szax, Oskar Szutenberg, Noah Eiermann, Tobias Schneider (tp), Lukas Reinert, Ferdinand Silberg, Andrius Pamor-skis, Falk Töpperwin (tb), Adrian Mears (p), Lea Scherer (b), Vaclav Palka (dr)

In Kalender speichern

Dienstag 22.01.2019

19:30

Students Choices

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Matthieu Michel
mit Matteo Simonin (voc), Frederik Mademann (sax), Philip Dobkowski (tp), Raphaël Milcent (g), Livia Marras (p),...

Mehr…

Semesterkonzert Matthieu Michel
mit Matteo Simonin (voc), Frederik Mademann (sax), Philip Dobkowski (tp), Raphaël Milcent (g), Livia Marras (p), Ilya Alabuzhev (b), Marius Rivier (dr)

In Kalender speichern

20:45

Salsa

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert André Buser
mit Jessica Vizianello (voc), Raphael Skoda (ts), Sara El Hachimi (as), Noah Eiermann (tp), Marie-Florence Burki (co...

Mehr…

Semesterkonzert André Buser
mit Jessica Vizianello (voc), Raphael Skoda (ts), Sara El Hachimi (as), Noah Eiermann (tp), Marie-Florence Burki (coro), Georgia Ciavatta (coro), Gilles Hauert (g), Jonas Menz (p), Lea Scherer (b), David Forget (timb), Enrico Solano Tovar (congas), André Buser (bongo)

In Kalender speichern

22:00

Textures

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Hans Feigenwinter
mit Francesca Gaza (voc), Patrick Joray (sax), Sebastian Viret (g), Alex Ventling (p/synth), Jean-Noël Gos (eb...

Mehr…

Semesterkonzert Hans Feigenwinter
mit Francesca Gaza (voc), Patrick Joray (sax), Sebastian Viret (g), Alex Ventling (p/synth), Jean-Noël Gos (eb), Alon Schmidhauser (dr)

In Kalender speichern

Mittwoch 23.01.2019

17:30

Vortragsabend Violine

Klaus Linder-Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Michele Patricolo, Miriam Brang, Sibylle Deleau, Alberico Giussani, Charlotte Lefebvre, Violine
Klasse Adelina Oprean

Federico Bosco, Kla...

Mehr…

Michele Patricolo, Miriam Brang, Sibylle Deleau, Alberico Giussani, Charlotte Lefebvre, Violine
Klasse Adelina Oprean

Federico Bosco, Klavier

Vortragsabend PDF, 170 KB

In Kalender speichern

19:30

Standards and Originals

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Michael Chylewski
mit Carmela Sager (voc), Sam Barnett (sax), Sebastian Viret (g), Iannis Obiols (p), Jakub Dworak (b), Nicolas ...

Mehr…

Semesterkonzert Michael Chylewski
mit Carmela Sager (voc), Sam Barnett (sax), Sebastian Viret (g), Iannis Obiols (p), Jakub Dworak (b), Nicolas Andrzej Safjan (dr)

In Kalender speichern

20:00

WELLEWIRRLEWIRBELECHECK _ Musik und Texte von Alfred Wälchli

Gare du Nord, Schwarzwaldallee 200, Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Konzert, Lesung, Diskussion

Stephan Schmidt, Gitarre / Martina Kalt, Viola / Kirill Zwegintsow, Klavier / Miriam Japp, Lesung / Johannes Rai...

Mehr…

Konzert, Lesung, Diskussion

Stephan Schmidt, Gitarre / Martina Kalt, Viola / Kirill Zwegintsow, Klavier / Miriam Japp, Lesung / Johannes Rainer, Referat / Michael Kunkel, Moderation / Christoph Moor, Konzept

Alfred Wälchli-Flyer PDF, 4.7 MB

In Kalender speichern

20:15

Vortragsabend Violine

Klaus Linder-Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Haruna Mikumo, Léo Belthoise, Nathan Kirzon, Zora Janská, Tamás David, Violine
Klasse Adelina Oprean

Federico Bosco, Kaito Kobayashi, Mar...

Mehr…

Haruna Mikumo, Léo Belthoise, Nathan Kirzon, Zora Janská, Tamás David, Violine
Klasse Adelina Oprean

Federico Bosco, Kaito Kobayashi, Maryam Javad, Klavier

Vortragsabend Violine PDF, 170 KB

In Kalender speichern

20:45

Impressions

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Ann Malcolm
mit Samara Bülbül (voc), Sophia Kohler (voc), Adrianne Kyjovsky (voc), Caroline Müller (voc), Larissa Rapold (voc), ...

Mehr…

Semesterkonzert Ann Malcolm
mit Samara Bülbül (voc), Sophia Kohler (voc), Adrianne Kyjovsky (voc), Caroline Müller (voc), Larissa Rapold (voc), Dshamilja Kalt (p), Killian Per-ret-Gentil (b), Max Liebenberg (dr)

In Kalender speichern

22:00

Latin American Rhythms and their application on Jazz I

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Roberto Koch
mit Marie-Florence Burki (voc), Niels Pasquier (sax), Martin Theurillat (g), Marius Cuendet (p), Jérémie Krüttli (b...

Mehr…

Semesterkonzert Roberto Koch
mit Marie-Florence Burki (voc), Niels Pasquier (sax), Martin Theurillat (g), Marius Cuendet (p), Jérémie Krüttli (b), Pablo Costadone (dr), Dominik Hoyer (dr)

In Kalender speichern

Donnerstag 24.01.2019

12:00

Mittagskonzert Saxophon

Neuer Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Klasse Marcus Weiss. Philippe Koerper, Assistenz
Programm nach Ansage

Klasse Marcus Weiss. Philippe Koerper, Assistenz
Programm nach Ansage

In Kalender speichern

17:30

Vortragsabend Gitarre

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

L'esprit japonais
Vortragsabend Gitarre Klasse Pablo Márquez

L'esprit japonais
Vortragsabend Gitarre Klasse Pablo Márquez

Vortragsabend PDF, 176 KB

In Kalender speichern

18:00

Focusyear Band 19, coached by Marilyn Mazur

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

mit Alexandra Hamburger (voc/fl), Song-Yi Jeon (voc), Santi de la Rubia (ts), Vinicius Gomes (g), Marc Mezgolits (bg) Chase Kuesel (dr), Iago Ferná...

Mehr…

mit Alexandra Hamburger (voc/fl), Song-Yi Jeon (voc), Santi de la Rubia (ts), Vinicius Gomes (g), Marc Mezgolits (bg) Chase Kuesel (dr), Iago Fernández (dr)

In Kalender speichern

19:15

Öffentliche Klassenstunde Viola

Neuer Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Programm nach Ansage
mit Werken von Telemann bis Zimmermann,
mit Schostakowitsch, Bartók, Penderecki

Programm nach Ansage
mit Werken von Telemann bis Zimmermann,
mit Schostakowitsch, Bartók, Penderecki

In Kalender speichern

19:30

Interactive Improvising

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Bänz Oester)
mit Rémy Arenas (voc), Sam Barnett (sax), Kira Linn (sax), Giovanni Vicari (g), José Luiz Martin de Souza (p), Bänz...

Mehr…

Semesterkonzert Bänz Oester)
mit Rémy Arenas (voc), Sam Barnett (sax), Kira Linn (sax), Giovanni Vicari (g), José Luiz Martin de Souza (p), Bänz Oester (b), Noé Franklé (dr

In Kalender speichern

19:30

SolistInnenrezital

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Rezital der Studierenden des Master in Spezialisierter Performance Solist/in

Rezital der Studierenden des Master in Spezialisierter Performance Solist/in

In Kalender speichern

20:00

Mixed Pickles #3

Rhythmiksaal

Hochschule für Musik, Klassik

Es ist wieder soweit: Wir heben ab für allerlei bunt Gemischtes aus dem Masterstudiengang Musik und Bewegung. Werkstatt-Vorstellung «Mixed Pickles ...

Mehr…

Es ist wieder soweit: Wir heben ab für allerlei bunt Gemischtes aus dem Masterstudiengang Musik und Bewegung. Werkstatt-Vorstellung «Mixed Pickles #3»

In Kalender speichern

20:45

The consciousness of playing in a band

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semeseterkonzert Lisette Spinnler
mit Marie-Florence Burki (voc), Giorgia Ciavatta (voc), Andrea Thoma (voc), Jessica Vizianello (voc), Noam Rot...

Mehr…

Semeseterkonzert Lisette Spinnler
mit Marie-Florence Burki (voc), Giorgia Ciavatta (voc), Andrea Thoma (voc), Jessica Vizianello (voc), Noam Roth (g), Iannis Obiols (p), Nadav Erlich (b), Max Liebenberg (dr)

In Kalender speichern

22:00

Unisono

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Urs Wiesner
mit Clara Juan Soler (sax), James McClure (tp), Kazue Ogasawara (p), Jan Henning Dittmann (b), Enrico Solano Tovar (dr)

Mehr…

Semesterkonzert Urs Wiesner
mit Clara Juan Soler (sax), James McClure (tp), Kazue Ogasawara (p), Jan Henning Dittmann (b), Enrico Solano Tovar (dr)

In Kalender speichern

Freitag 25.01.2019

17:30

Öffentliche Klassenstunde Klavier

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Alice Burla, Julia Polinskaya, Kaito Kobayashi, Denis Linnik, Fuko Ishii
Klasse Claudio Martínez Mehner

Werke von Haydn, Schumann, Schube...

Mehr…

Alice Burla, Julia Polinskaya, Kaito Kobayashi, Denis Linnik, Fuko Ishii
Klasse Claudio Martínez Mehner

Werke von Haydn, Schumann, Schubert und Brahms

Öffentliche Klassenstunde Klavier PDF, 167 KB

In Kalender speichern

18:00

Der Himmel ist die Grenze _ Menschen, Tiere, Katastrophen

Klaus Linder-Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Vortragsabend "Sprechen", Klasse Heike Landbeck

Vortragsabend "Sprechen", Klasse Heike Landbeck

In Kalender speichern

19:30

Öffentliche Klassenstunde Klavier

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Lukas Loss, Daniel Borovitzki, Eylam Keshet, Olga Ermakova, Fuko Ishii, Denis Linnik
Klasse Claudio Martínez Mehner

Werke von Schubert, B...

Mehr…

Lukas Loss, Daniel Borovitzki, Eylam Keshet, Olga Ermakova, Fuko Ishii, Denis Linnik
Klasse Claudio Martínez Mehner

Werke von Schubert, Bach, de Falla, Skrjabin, Chopin, Ravel und Rachmaninow

Öffentliche Klassenstunde Klavier PDF, 179 KB

In Kalender speichern

19:30

Leckerli und Kernöl

Neuer Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

ensemble zone expérimentale basel plays fresh works for fresh minds
In Kollaboration mit dem IMPULS Festival, A-Graz

ensemble zone expérimentale basel plays fresh works for fresh minds
In Kollaboration mit dem IMPULS Festival, A-Graz

Leckerli und Kernöl PDF, 171 KB

In Kalender speichern

19:30

Extreme Tempi

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Lester Menezes
mit Sebastian Till (sax), Noah Eiermann (tp), Isabella Leitherer (vl), Noam Roth (g), Jonas Menz (p), Thomas Bell...

Mehr…

Semesterkonzert Lester Menezes
mit Sebastian Till (sax), Noah Eiermann (tp), Isabella Leitherer (vl), Noam Roth (g), Jonas Menz (p), Thomas Bellégo (eb), Pablo Costadone (dr)

In Kalender speichern

20:45

Composer/Player

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Lester Menezes
mit Georgia Ciavatta (voc), Tian Long Li (harm), Martin Theurillat (g), Philipp Mosimann (p), Nadav Erlich (b), S...

Mehr…

Semesterkonzert Lester Menezes
mit Georgia Ciavatta (voc), Tian Long Li (harm), Martin Theurillat (g), Philipp Mosimann (p), Nadav Erlich (b), Simon Laube (dr)

In Kalender speichern

22:00

Contemporary Forms & Standards

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert William Evans
mit Isabella Leitherer (vl), Killian Perret‐Gentil (g), Daniel Roelli (p), Pino Zortea (eb), Daniel Besthorn...

Mehr…

Semesterkonzert William Evans
mit Isabella Leitherer (vl), Killian Perret‐Gentil (g), Daniel Roelli (p), Pino Zortea (eb), Daniel Besthorn (dr)

In Kalender speichern

Samstag 26.01.2019

19:30

Rhythm Instinct

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Julio Barreto
mit David Forget (dr), Alfredo Laini (dr), Fabio Nino Müller (dr), Alon Schmidhauser (dr)

Semesterkonzert Julio Barreto
mit David Forget (dr), Alfredo Laini (dr), Fabio Nino Müller (dr), Alon Schmidhauser (dr)

In Kalender speichern

19:30

Festliche Werke von von Wolfgang Amadé Mozart

Kath. Kirche Bruder Klaus, Liestal

Hochschule für Musik, Klassik

Camila Meneses, Sopran
Christina Campsall, Alt
Akinobu Ono, Tenor
Edward Ye, Bass

Chamber Academy Basel
Kammerchor der Hochschul...

Mehr…

Camila Meneses, Sopran
Christina Campsall, Alt
Akinobu Ono, Tenor
Edward Ye, Bass

Chamber Academy Basel
Kammerchor der Hochschule für Musik, Klassik FHNW
Leitung: Brian Dean & Raphael Immoos

Wolfgang Amadé Mozart
Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 «Jupiter» (1788)
Messe C-Dur KV 317 «Krönungsmesse» (1779)

Kollekte

Festliche Werke von W.A. Mozart PDF, 134 KB

In Kalender speichern

20:30

y-band

Klaus Linder-Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

y-band
Andreas Eduardo Frank, live-electronics
Roberto Maqueda, percussion
Felix Nagl, keyboards
Joan Jordi Oliver, saxophones
Carl...

Mehr…

y-band
Andreas Eduardo Frank, live-electronics
Roberto Maqueda, percussion
Felix Nagl, keyboards
Joan Jordi Oliver, saxophones
Carlo Siega, e-guitar

Werke von Magnarsson, Sánchez-Chiong, Shlomowitz und Schubert

y-band PDF, 65 KB

In Kalender speichern

20:45

Standards à la carte

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Roberto Koch
mit Hannah Schmidt (voc), Raphael Skoda (sax), Lisa Studer (sax), Tobias Schneider (tp), Cedric Tim Lütolf (eb), Ma...

Mehr…

Semesterkonzert Roberto Koch
mit Hannah Schmidt (voc), Raphael Skoda (sax), Lisa Studer (sax), Tobias Schneider (tp), Cedric Tim Lütolf (eb), Marion Mühlestein (p), Alfio Laini (dr)

In Kalender speichern

22:00

Latin American Rhythms and their application on Jazz II

Jazzcampus Club, Utengasse 15, 4058 Basel

Hochschule für Musik, Jazz

Semesterkonzert Roberto Koch
mit Salome Moana Schnyder (voc), Tim Hüllstrung (g), Jonas Oppermann (p), Roberto Koch (b), Jordi Pallarés Barberà ...

Mehr…

Semesterkonzert Roberto Koch
mit Salome Moana Schnyder (voc), Tim Hüllstrung (g), Jonas Oppermann (p), Roberto Koch (b), Jordi Pallarés Barberà (dr)

In Kalender speichern

Sonntag 27.01.2019

11:00

Chamber Academy Basel _ AMG Matinée

Martinskirche

Hochschule für Musik, Klassik

Kammerchor der Hochschule für Musik, Klassik
Chamber Academy Basel
Leitung: Brian Dean und Raphael Immoos

Wolfgang Amadé Mozart
Mes...

Mehr…

Kammerchor der Hochschule für Musik, Klassik
Chamber Academy Basel
Leitung: Brian Dean und Raphael Immoos

Wolfgang Amadé Mozart
Messe C-Dur KV 317 «Krönungsmesse»
Sinfonie C-Dur KV 551 «Jupiter»

Vorverkauf: https://www.konzerte-basel.ch/tickets/tickets/

In Kalender speichern

17:00

Festliche Werke von von Wolfgang Amadé Mozart

Nikolauskirche, Reinach

Hochschule für Musik, Klassik

Camila Meneses, Sopran
Christina Campsall, Alt
Akinobu Ono, Tenor
Edward Ye, Bass

Chamber Academy Basel
Kammerchor der Hochschul...

Mehr…

Camila Meneses, Sopran
Christina Campsall, Alt
Akinobu Ono, Tenor
Edward Ye, Bass

Chamber Academy Basel
Kammerchor der Hochschule für Musik, Klassik FHNW
Leitung: Brian Dean & Raphael Immoos

Wolfgang Amadé Mozart
Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 «Jupiter» (1788)
Messe C-Dur KV 317 «Krönungsmesse» (1779)

Abendkasse

CAB bei Kultur in Reinach PDF, 547 KB

In Kalender speichern

17:00

Concept Store Quartet

Musikerwohnhaus, Lothringerstrasse 165, Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Pablo González Balaguer (Saxophone), Alicja Pilarczyk (Violine),
Nejc Grm (Akkordeon), Oded Geizhals (Schlagzeug)
Drei Uraufführungen von B...

Mehr…

Pablo González Balaguer (Saxophone), Alicja Pilarczyk (Violine),
Nejc Grm (Akkordeon), Oded Geizhals (Schlagzeug)
Drei Uraufführungen von Bethany Younge, Anda Kryeziu, Stylianos Dimou

In Kalender speichern

Montag 28.01.2019

17:00

Öffentliche Klassenstunde Trompete

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Klasse Klaus Schuhwerk

Klasse Klaus Schuhwerk

In Kalender speichern

Donnerstag 31.01.2019

19:30

Vortragsabend Klavier

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

Studierende der Klavierklasse Ronald Brautigam

Werke von u.a. Ravel, Beethoven, Stenhammar und Brahms

Studierende der Klavierklasse Ronald Brautigam

Werke von u.a. Ravel, Beethoven, Stenhammar und Brahms

In Kalender speichern

Freitag 08.02.2019

19:30

Der Kaiser von Atlantis

Theater Basel, Foyer Grosse Bühne

Hochschule für Musik, Jazz

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

PRMIÈRE

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschu...

Mehr…

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

PRMIÈRE

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Basel FHNW/Musik-Akademie Basel.

Der Vorverkauf beim Theater Basel für die Februar-Vorstellungen beginnt am Mittwoch, 2. Januar 2019. Schulklassen können sich für Billette bereits vorab an schule@theater-basel.ch wenden.

Spiel in einem Akt von Viktor Ullmann. Libretto von Viktor Ullmann und Peter Kien. In deutscher Sprache. Altersempfehlung: Ab 12 Jahren.

Stell dir vor, es ist Krieg ... Ein vom Kaiser von Atlantis ausgerufener, totaler Krieg aller gegen alle, in dem die Leichen in Verwertungsanstalten zu Phosphor verarbeitet werden sollen. Aber einer verweigert seinen Gehorsam, will bei einer solch menschenverachtenden und sinnlosen Schlacht nicht dienen - der Tod, der beschliesst, niemanden mehr sterben zu lassen. Nun, da man niemanden mehr totschiessen kann, begegnen sich verfeindete Soldaten auf dem Feld wieder als Menschen, bewegt durch die Liebe. Doch das gelähmte Land der «lebenden Toten» versinkt immer tiefer im verzweifelten Chaos, bis der Tod seine Bedingung nennt: Er kehrt zurück, wenn der Kaiser bereit ist, als Erster zu sterben.
1943 / 1944 im KZ Theresienstadt im Angesicht alltäglicher tödlicher Bedrohung entstanden, ist das Stück eine offenkundige Parabel über die NS-Diktatur. Von einem unter Duldung der SS entstandenen Kammerensemble wurde das Stück im absurd propagandistisch genutzten «Vorzeigelager» der Nazis bis zur Generalprobe einstudiert, doch die Uraufführung anschliessend untersagt. Im Herbst 1944 wurden beide Urheber ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert und dort ermordet. Das gerettete Manuskript sowie das auf makulierten Eingangsblättern des KZ Theresienstadt notierte Typoskript des Librettos sind seit 1987 im Besitz der Anthroposophischen Gesellschaft Dornach und befinden sich heute in der Paul Sacher Stiftung am Münsterplatz in Basel. Mit überdreht traurigem Humor, durchzogen von direkten Zitaten, musikalischer Schwerelosigkeit, jazzigen Rhythmen und Bezügen zur damaligen Unterhaltungsmusik hinterlassen uns Viktor Ullmann und Peter Kien einen «Markstein des geistigen Widerstands», eine einstündige, zeitlose Mahnung gegen Kriegstreiber und Massenmörder bis in die heutige Zeit.
Die junge Regisseurin Katrin Hammerl (u.a. «Esther. Eine Geschichte vom Bruderholz») inszeniert das 1975 in Amsterdam posthum uraufgeführte Stück im Foyer der Grossen Bühne. Die musikalische Leitung übernimmt der australische Dirigent, Pianist und Leiter des Opernstudios OperAvenir am Theater Basel Stephen Delaney (u. a. «Der Goldkäfer», «Trouble in Tahiti»).

In Kalender speichern

Montag 11.02.2019

19:30

Der Kaiser von Atlantis

Theater Basel, Foyer Grosse Bühne

Hochschule für Musik, Jazz

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Ba...

Mehr…

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Basel FHNW/Musik-Akademie Basel.

Der Vorverkauf beim Theater Basel für die Februar-Vorstellungen beginnt am Mittwoch, 2. Januar 2019. Schulklassen können sich für Billette bereits vorab an schule@theater-basel.ch wenden.

Spiel in einem Akt von Viktor Ullmann. Libretto von Viktor Ullmann und Peter Kien. In deutscher Sprache. Altersempfehlung: Ab 12 Jahren.

Stell dir vor, es ist Krieg ... Ein vom Kaiser von Atlantis ausgerufener, totaler Krieg aller gegen alle, in dem die Leichen in Verwertungsanstalten zu Phosphor verarbeitet werden sollen. Aber einer verweigert seinen Gehorsam, will bei einer solch menschenverachtenden und sinnlosen Schlacht nicht dienen - der Tod, der beschliesst, niemanden mehr sterben zu lassen. Nun, da man niemanden mehr totschiessen kann, begegnen sich verfeindete Soldaten auf dem Feld wieder als Menschen, bewegt durch die Liebe. Doch das gelähmte Land der «lebenden Toten» versinkt immer tiefer im verzweifelten Chaos, bis der Tod seine Bedingung nennt: Er kehrt zurück, wenn der Kaiser bereit ist, als Erster zu sterben.
1943 / 1944 im KZ Theresienstadt im Angesicht alltäglicher tödlicher Bedrohung entstanden, ist das Stück eine offenkundige Parabel über die NS-Diktatur. Von einem unter Duldung der SS entstandenen Kammerensemble wurde das Stück im absurd propagandistisch genutzten «Vorzeigelager» der Nazis bis zur Generalprobe einstudiert, doch die Uraufführung anschliessend untersagt. Im Herbst 1944 wurden beide Urheber ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert und dort ermordet. Das gerettete Manuskript sowie das auf makulierten Eingangsblättern des KZ Theresienstadt notierte Typoskript des Librettos sind seit 1987 im Besitz der Anthroposophischen Gesellschaft Dornach und befinden sich heute in der Paul Sacher Stiftung am Münsterplatz in Basel. Mit überdreht traurigem Humor, durchzogen von direkten Zitaten, musikalischer Schwerelosigkeit, jazzigen Rhythmen und Bezügen zur damaligen Unterhaltungsmusik hinterlassen uns Viktor Ullmann und Peter Kien einen «Markstein des geistigen Widerstands», eine einstündige, zeitlose Mahnung gegen Kriegstreiber und Massenmörder bis in die heutige Zeit.
Die junge Regisseurin Katrin Hammerl (u.a. «Esther. Eine Geschichte vom Bruderholz») inszeniert das 1975 in Amsterdam posthum uraufgeführte Stück im Foyer der Grossen Bühne. Die musikalische Leitung übernimmt der australische Dirigent, Pianist und Leiter des Opernstudios OperAvenir am Theater Basel Stephen Delaney (u. a. «Der Goldkäfer», «Trouble in Tahiti»).

In Kalender speichern

Mittwoch 13.02.2019

19:30

Der Kaiser von Atlantis

Theater Basel, Foyer Grosse Bühne

Hochschule für Musik, Jazz

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Ba...

Mehr…

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Basel FHNW/Musik-Akademie Basel.

Der Vorverkauf beim Theater Basel für die Februar-Vorstellungen beginnt am Mittwoch, 2. Januar 2019. Schulklassen können sich für Billette bereits vorab an schule@theater-basel.ch wenden.

Spiel in einem Akt von Viktor Ullmann. Libretto von Viktor Ullmann und Peter Kien. In deutscher Sprache. Altersempfehlung: Ab 12 Jahren.

Stell dir vor, es ist Krieg ... Ein vom Kaiser von Atlantis ausgerufener, totaler Krieg aller gegen alle, in dem die Leichen in Verwertungsanstalten zu Phosphor verarbeitet werden sollen. Aber einer verweigert seinen Gehorsam, will bei einer solch menschenverachtenden und sinnlosen Schlacht nicht dienen - der Tod, der beschliesst, niemanden mehr sterben zu lassen. Nun, da man niemanden mehr totschiessen kann, begegnen sich verfeindete Soldaten auf dem Feld wieder als Menschen, bewegt durch die Liebe. Doch das gelähmte Land der «lebenden Toten» versinkt immer tiefer im verzweifelten Chaos, bis der Tod seine Bedingung nennt: Er kehrt zurück, wenn der Kaiser bereit ist, als Erster zu sterben.
1943 / 1944 im KZ Theresienstadt im Angesicht alltäglicher tödlicher Bedrohung entstanden, ist das Stück eine offenkundige Parabel über die NS-Diktatur. Von einem unter Duldung der SS entstandenen Kammerensemble wurde das Stück im absurd propagandistisch genutzten «Vorzeigelager» der Nazis bis zur Generalprobe einstudiert, doch die Uraufführung anschliessend untersagt. Im Herbst 1944 wurden beide Urheber ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert und dort ermordet. Das gerettete Manuskript sowie das auf makulierten Eingangsblättern des KZ Theresienstadt notierte Typoskript des Librettos sind seit 1987 im Besitz der Anthroposophischen Gesellschaft Dornach und befinden sich heute in der Paul Sacher Stiftung am Münsterplatz in Basel. Mit überdreht traurigem Humor, durchzogen von direkten Zitaten, musikalischer Schwerelosigkeit, jazzigen Rhythmen und Bezügen zur damaligen Unterhaltungsmusik hinterlassen uns Viktor Ullmann und Peter Kien einen «Markstein des geistigen Widerstands», eine einstündige, zeitlose Mahnung gegen Kriegstreiber und Massenmörder bis in die heutige Zeit.
Die junge Regisseurin Katrin Hammerl (u.a. «Esther. Eine Geschichte vom Bruderholz») inszeniert das 1975 in Amsterdam posthum uraufgeführte Stück im Foyer der Grossen Bühne. Die musikalische Leitung übernimmt der australische Dirigent, Pianist und Leiter des Opernstudios OperAvenir am Theater Basel Stephen Delaney (u. a. «Der Goldkäfer», «Trouble in Tahiti»).

In Kalender speichern

Samstag 16.02.2019

17:00

Abschlusskonzert Walter Levin-Tage

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

In Kalender speichern

20:00

Abschlusskonzert Walter Levin-Tage

Grosser Saal, Musik-Akademie Basel

Hochschule für Musik, Klassik

In Kalender speichern

Montag 18.02.2019

19:30

Der Kaiser von Atlantis

Theater Basel, Foyer Grosse Bühne

Hochschule für Musik, Jazz

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Ba...

Mehr…

oder 'Die Todverweigerung'
Kammeroper von Viktor Ullmann

Eine Produktion von OperAvenir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Basel FHNW/Musik-Akademie Basel.

Der Vorverkauf beim Theater Basel für die Februar-Vorstellungen beginnt am Mittwoch, 2. Januar 2019. Schulklassen können sich für Billette bereits vorab an schule@theater-basel.ch wenden.

Spiel in einem Akt von Viktor Ullmann. Libretto von Viktor Ullmann und Peter Kien. In deutscher Sprache. Altersempfehlung: Ab 12 Jahren.

Stell dir vor, es ist Krieg ... Ein vom Kaiser von Atlantis ausgerufener, totaler Krieg aller gegen alle, in dem die Leichen in Verwertungsanstalten zu Phosphor verarbeitet werden sollen. Aber einer verweigert seinen Gehorsam, will bei einer solch menschenverachtenden und sinnlosen Schlacht nicht dienen - der Tod, der beschliesst, niemanden mehr sterben zu lassen. Nun, da man niemanden mehr totschiessen kann, begegnen sich verfeindete Soldaten auf dem Feld wieder als Menschen, bewegt durch die Liebe. Doch das gelähmte Land der «lebenden Toten» versinkt immer tiefer im verzweifelten Chaos, bis der Tod seine Bedingung nennt: Er kehrt zurück, wenn der Kaiser bereit ist, als Erster zu sterben.
1943 / 1944 im KZ Theresienstadt im Angesicht alltäglicher tödlicher Bedrohung entstanden, ist das Stück eine offenkundige Parabel über die NS-Diktatur. Von einem unter Duldung der SS entstandenen Kammerensemble wurde das Stück im absurd propagandistisch genutzten «Vorzeigelager» der Nazis bis zur Generalprobe einstudiert, doch die Uraufführung anschliessend untersagt. Im Herbst 1944 wurden beide Urheber ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert und dort ermordet. Das gerettete Manuskript sowie das auf makulierten Eingangsblättern des KZ Theresienstadt notierte Typoskript des Librettos sind seit 1987 im Besitz der Anthroposophischen Gesellschaft Dornach und befinden sich heute in der Paul Sacher Stiftung am Münsterplatz in Basel. Mit überdreht traurigem Humor, durchzogen von direkten Zitaten, musikalischer Schwerelosigkeit, jazzigen Rhythmen und Bezügen zur damaligen Unterhaltungsmusik hinterlassen uns Viktor Ullmann und Peter Kien einen «Markstein des geistigen Widerstands», eine einstündige, zeitlose Mahnung gegen Kriegstreiber und Massenmörder bis in die heutige Zeit.
Die junge Regisseurin Katrin Hammerl (u.a. «Esther. Eine Geschichte vom Bruderholz») inszeniert das 1975 in Amsterdam posthum uraufgeführte Stück im Foyer der Grossen Bühne. Die musikalische Leitung übernimmt der australische Dirigent, Pianist und Leiter des Opernstudios OperAvenir am Theater Basel Stephen Delaney (u. a. «Der Goldkäfer», «Trouble in Tahiti»).

In Kalender speichern