Musik-Akademie Basel

Kreative Musikprojekte mit Apps für den Gruppenunterricht

Ziel
Willst du neue kreative Ideen in deiner Musikstunde einsetzen? Der Kurs bietet frische und innovative Möglichkeiten mit Hilfe von Musik-Apps. Die Herstellung von Loops, sequenzierte Patterns mit eigenen Klängen oder Video-Musikkompositionen werden deine Stunde bereichern und die Kreativität der Schüler/innen weiterentwickeln.

Dieser Kurs zielt auf die Modernisierung des Musikunterrichts. Geeignet für Klassen ab dem 3. Zyklus der Primarschule sowie der Sekundarstufe.

Inhalt
_ Loops aufnehmen
_ Sequenzierten Patterns mit eigenen Klängen als Grundlage musikalischer Kompositionstechnik erstellen
_ Video-Musikprojekte durchführen

Leitung
Talía Baños Sánchez, Lehrerin für Musik und Bewegung

Termin
Samstag, 26.Oktober 2019
09.00 – 13.00 Uhr

Kursgrösse
min. 8, max. 12 Teilnehmer/innen

Ort
Musik-Akademie Basel
Raum 5-021
Leonhardsgraben 40, Basel

Kosten*

Lehrpersonen Basel-Stadt CHF 50.-
übrige Lehrpersonen CHF 75.-

Mitbringen
Eigenes Smartphone/Tablet mit aktuellem Betriebssystem (falls vorhanden)

Anmeldefrist
4. Oktober 2019


*Hinweise zur Finanzierung

Lehrpersonen, die im Kanton Basel-Landschaft angestellt sind, können bei der FEBL Fachstelle Erwachsenenbildung BL bis spätestens vier Wochen vor Kursbeginn ein Gesuch um Kostenbeteiligung stellen. Das entsprechende Formular finden Sie auf www.febl.ch unter: Weiterbildung Schulbereich Downloads.

 

Mehr… Weniger…

Online-Anmeldung

Soundpainting

Ein multidisziplinäres Angebot

17.08.2019 – 17.08.2019

Sommerkurs | Musik und Bewegung

Elementare Musikpädagogik

05.08.2019 – 08.08.2019

Musikprojekte mit Apps

Kreative Ideen für den Gruppenunterricht

26.10.2019