Musik-Akademie Basel

Medien

Kommunikation mit der Öffentlichkeit

Die Musik-Akademie ist eine bedeutende Akteurin in der nationalen und internationalen Bildungslandschaft sowie eine wichtige Kulturveranstalterin in Basel.

Die Musik-Akademie kommuniziert ihre Aktivitäten transparent gegenüber Medien und Öffentlichkeit. Wenn immer möglich kommen in der Expertenorganisation Fachpersonen zu Wort. Die Verantwortliche Kommunikation ist erste Anlaufstelle für Medienanfragen:

Sibille Stocker
T     +41 61 264 57 02
E     Mail


Medienmitteilung, 29. Januar 2019

Tag der Offenen Tür an der Musik-Akademie: Samstag, 2. Februar von 14.00 bis 17.00 Uhr

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit öffnet die Musik-Akademie Basel für alle Interessierten ihre Türen. Jung und Alt sind eingeladen, zusammen mit den Musiklehrpersonen ihre Lieblingsinstrumente auszuprobieren und ihre Fragen zum Musikunterricht zu stellen.

Die Musikschule Basel, die Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis (beide auf dem Campus der Musik-Akademie Basel) und das Studio für Musik der Kulturen sowie die Musikschule Jazz auf dem Kleinbasler Jazzcampus öffnen am Samstag 2. Februar ihre Türen für die interessierte Öffentlichkeit. Erstmals verbindet ein Shuttlebus die beiden Standorte im 15-Minuten-Takt.

Auf dem Campus an der Leonhardsstrasse 6 sowie auf dem Jazzcampus an der Utengasse 15 präsentieren Lehrpersonen und Schüler/innen, was die Musik-Akademie alles zu bieten hat: von A wie Akkordeon über H wie Harfe, P wie Posaune oder R wie Rhythmik bis hin zu V wie Vibrafon, Violine oder Violoncello. Interessierte und Neugierige können das ganze Spektrum an klassischen Musikinstrumenten, Instrumenten der Alten Musik sowie Jazzinstrumenten und solchen anderer Musikkulturen ausprobieren und sich über die Besonderheiten der jeweiligen Instrumente informieren. Die Musikschulen bieten nicht nur Einzel- und Gruppenunterricht, sondern warten mit einer grossen Palette von Unterrichtsformen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf. Vom Mitwirken in Chören und Orchestern oder Ensembles bis hin zu Kursen zu musikalischen Spezialgebieten, vom Musikunterricht mit therapeutischer Begleitung bis zur Talentförderung ist (fast) alles möglich.

Alle Interessierten dürfen am Tag der offenen Tür ihre Wunschinstrumente ausprobieren, Lehrpersonen stehen Rede und Antwort und fortgeschrittene Schüler/innen geben konzertante Kostproben. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Reinschauen, ausprobieren, zuhören – es lohnt sich!

Bildlegende:

Nach Herzenslust ausprobieren: Am Instrumentennachmittag der Musikschule dürfen Klein und Gross ihre Lieblingsinstrumente unter sachkundiger Begleitung ausprobieren. Bilder Eleni Kougionis, Basel

Kontakt
Sibille Stocker
Musik-Akademie Basel / Hochschule für Musik FHNW
Verantwortliche Kommunikation
Leonhardsstrasse 6
4009 Basel

T +41 61 264 57 02
sibille.notexisting@nodomain.comstocker@fhnw.notexisting@nodomain.comch

Mehr… Weniger…
Nach Herzenslust ausprobieren: Tag der offenen Tür an der Musik-Akademie Basel (Bild: Eleni Kougionis, Basel)

Bilder zum Jour de fête

Fotografien aus der Musik-Akademie Basel

Weitere Bilder zum Jazzcampus finden Sie hier.

Mediencommuniqués

Tag der offenen Tür am 27. Januar

Neuer Leiter Musikschule 7. 11.18

Orchesterschule

Öffentliche Jahresfeier 24. März

Talentförderung - Zusammen:Klang!

Tausende am Jour de fête

Basel Plucks zum Dritten

Jour de fête 23.9.2017

150 Jahre Musik-Akademie Basel

Mediendossier

Klirr tätsch bumm tüü - Konzerte im Mai

Auf dem Weg zum Jubiläum

Echo Klassik Preise

Basel Plucks 7.-11.10.2015

Der Sardellenkönig träumt
12.,13.,20. 9.2015

Basel goes Riehen:
Jubiläumsfeier
25.4.2015

Jahresfeier Musik-Akademie Basel
28.3.2015

Benefizkonzert 23.1.2015

Versailler Kindersolisten
20. – 23.3.2015

4 Jahreszeiten-Konzert 5.10.2014

Open House | Klang Basel 19. – 21.9.2014

Jazzcampus 21.8.2014