Musik Akademie Basel
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis
Schola Cantorum Basiliensis

Aktuell

Beredte Musik -<br/>Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt

Beredte Musik -
Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt

Neuerscheinunung

Die Konversationen mit der Musik und ihrer Geschichte gelten ebenso den philologischen Fragen wie der Interpretation und Aufführungspraxis von der Musik des Mittelalters bis zur Gegenwart. Der Band versammelt Texte von über 45 Kollegen, Freunden und Schülern von Wulf Arlt, der von 1971 bis 1978 als Leiter der Schola Cantorum Basiliensis und später als Ordinarius für Musikwissenschaft  an der Universität Basel wirkte.

Mit Beiträgen von
Charles M. Atkinson, Margaret Bent, Christian Berger, Gundela Bobeth, Calvin Bower, Agnieszka Budzińska-Bennett, Luigi Collarile, Felix Diergarten, Thomas Drescher, David Fallows, Nicoletta Gossen, Ulrike Hascher-Burger, Andreas Haug, Felix Heinzer, Carola Hertel, Dagmar Hofmann-Axthelm, Ritva Jacobsson, Markus Jans, Martin Kirnbauer, John Kmetz, Lori Kruckenberg, Kelly Landerkin, Silke Leopold, Jeremy Llewellyn, Eva Maschke, Johannes Menke, Hartmut Möller, Ulrich Mosch, Martina Papiro, Karin Paulsmeier, Agnese Pavanello, Susan Rankin, Peter Reidemeister, Dominik Sackmann, Katelijne Schiltz, Matthias Schneider, Anne Smith, Laure Spaltenstein,´Joachim Steinheuer, Jürg Stenzl, Konstantin Voigt, Achatz von Müller, Hana Vlhová-Wörner, Lorenz Welker, Joseph Willimann, Peter Wollny, Crawford Young, Jean-Claude Zehnder, Hanna Zühlke


Zur Reihe Schola Cantorum Basiliensis Scripta
Seit ihrer Gründung 1933 beschäftigt sich die Schola Cantorum Basiliensis (Fachhochschule Nordwestschweiz / Musik-Akademie Basel) mit der Erforschung historischer Musikpraxis. Die Reihe Schola Cantorum Basiliensis Scripta präsentiert aktuelle Themen und Forschungsergebnisse vorwiegend in monographischer Form, wobei ein breites Spektrum an Fragestellungen und Darstellungsweisen gepflegt wird. Die Publikationen sollen nicht nur Spezialisten, sondern auch Studierende sowie interessierte Personen ausserhalb der engeren Fachgrenzen erreichen und damit zu einer vertieften Beschäftigung mit der Vielfalt der Alten Musik anregen.

Bestellmöglichkeit für Beredte Musik - Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt

 

Aktuell

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Nicoleta Paraschivescu: Die Partimenti Giovanni Paisiellos - Wege zu einem praxisbezogenen Verständnis

Über Leben und Werk von Giovanni Paisiello (1740–1816) ist Einiges bekannt – sein pädagogisches Œuvre und seine Unterrichtstätigkeit sind hingegen bislang nur teilweise erforscht.

Mehr…

Sa, 26.1.2019 ab 19h

Sa, 26.1.2019 ab 19h

wir laden ein zum Tanz!

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Beredte Musik - Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt

Dieser Band versammelt Texte von über 45 Kollegen, Freunden und Schülern von Wulf Arlt, der von 1971 bis 1978 als Leiter der Schola Cantorum Basiliensis und später als Ordinarius für Musikwissenschaft an der Universität Basel wirkte.

Mehr…

Vier Jahreszeiten Winterkonzert

Winterkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 13. Januar 2019, 17 Uhr, Kartäuserkirche des Bürgerlichen Waisenhauses Basel

Mehr…