Musik-Akademie Basel
Schola Cantorum Basiliensis
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis

Aktuell

SWR 2 Radio-Portrait über Marc Lewon

Der Lautenist und Fidelspieler Marc Lewon

Über 40 CD-Produktionen und Rundfunkaufnahmen belegen inzwischen seine umtriebige, weltweite Konzertpräsenz als Solist wie als Mitglied der verschiedensten Mittelalter- und Renaissanceensembles. Und seit 2008 verwirklicht Marc Lewon spezielle Projekte der Frühen Musik (Oswald von Wolkenstein, Neidhart, Alexander Agricola) - auch mit seinem eigenen Ensemble Leones. Jetzt folgt der 44-jährige Lauten- und Fidelspieler, der auch Musikwissenschaft und Germanistik studiert hat, seinem einstigen Lautenlehrer Crawford Young an der Schola Cantorum Basiliensis nach: als Professor für Lauteninstrumente des Mittelalters und der frühen Neuzeit.

 

 

Aktuell

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Nicoleta Paraschivescu: Die Partimenti Giovanni Paisiellos - Wege zu einem praxisbezogenen Verständnis

Über Leben und Werk von Giovanni Paisiello (1740–1816) ist Einiges bekannt – sein pädagogisches Œuvre und seine Unterrichtstätigkeit sind hingegen bislang nur teilweise erforscht.

Mehr…

Sa, 26.1.2019 ab 19h

Sa, 26.1.2019 ab 19h

wir laden ein zum Tanz!

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Beredte Musik - Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt

Dieser Band versammelt Texte von über 45 Kollegen, Freunden und Schülern von Wulf Arlt, der von 1971 bis 1978 als Leiter der Schola Cantorum Basiliensis und später als Ordinarius für Musikwissenschaft an der Universität Basel wirkte.

Mehr…

Vier Jahreszeiten Winterkonzert

Winterkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 13. Januar 2019, 17 Uhr, Kartäuserkirche des Bürgerlichen Waisenhauses Basel

Mehr…