Musik-Akademie Basel
Schola Cantorum Basiliensis
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis

Aktuell

SWR 2 Radio-Portrait über Marc Lewon

Der Lautenist und Fidelspieler Marc Lewon

Über 40 CD-Produktionen und Rundfunkaufnahmen belegen inzwischen seine umtriebige, weltweite Konzertpräsenz als Solist wie als Mitglied der verschiedensten Mittelalter- und Renaissanceensembles. Und seit 2008 verwirklicht Marc Lewon spezielle Projekte der Frühen Musik (Oswald von Wolkenstein, Neidhart, Alexander Agricola) - auch mit seinem eigenen Ensemble Leones. Jetzt folgt der 44-jährige Lauten- und Fidelspieler, der auch Musikwissenschaft und Germanistik studiert hat, seinem einstigen Lautenlehrer Crawford Young an der Schola Cantorum Basiliensis nach: als Professor für Lauteninstrumente des Mittelalters und der frühen Neuzeit.

 

 

Aktuell

Wettbewerbserfolge SCB-Alumni

Erster und zweiter Preis für SCB-Alumni beim VII Concorso internazionale di musica antica "Maurizio Pratola".

Mehr…

Neuer Studienführer 2017 / 18 ist online.

Der neue Studienführe der SCB für das Jahr 2017 / 18 ist nun online.

Mehr…

ein Projekt des Sinfonieorchesters Basel in Zusammenarbeit mit der Orchesterschule Insel und der Musikschule der SCB

Mehr…

Neue Mitarbeiterin an der Schola Cantorum Basiliensis

Frau Dr. Christelle Cazaux-Kowalski wird ab 1. September als neue wissenschaftliche Mitarbeiterin (50%) an der SCB arbeiten. Sie wird neben ihren Forschungstätigkeiten auch als Dozentin den Musikgeschichtsunterricht im Mittelalter-Bereich übernehmen.

Mehr…