Musik-Akademie Basel
Schola Cantorum Basiliensis
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis

Aktuell

SWR 2 Radio-Portrait über Marc Lewon

Der Lautenist und Fidelspieler Marc Lewon

Über 40 CD-Produktionen und Rundfunkaufnahmen belegen inzwischen seine umtriebige, weltweite Konzertpräsenz als Solist wie als Mitglied der verschiedensten Mittelalter- und Renaissanceensembles. Und seit 2008 verwirklicht Marc Lewon spezielle Projekte der Frühen Musik (Oswald von Wolkenstein, Neidhart, Alexander Agricola) - auch mit seinem eigenen Ensemble Leones. Jetzt folgt der 44-jährige Lauten- und Fidelspieler, der auch Musikwissenschaft und Germanistik studiert hat, seinem einstigen Lautenlehrer Crawford Young an der Schola Cantorum Basiliensis nach: als Professor für Lauteninstrumente des Mittelalters und der frühen Neuzeit.

 

 

Aktuell

Wettbewerbserfolg Ensemble Rumorum

Grosser Erfolg beim York Early Music International Young Artists Competition 2017 für das SCB Ensemble Rumorum

Mehr…

Offene Stellen an der Schola Cantorum Basiliensis

Die Schola Cantorum Basiliensis sucht zum Januar 2018 einen Junior Technical Research Assistant (50%) und einen Senior Research Associate (50%) für das SFN-Projekt "Polifonia sforzesca"

Mehr…

Neuer Mitarbeiter an der Schola Cantorum Basiliensis

Florian Vogt wird zum 1. September die Professur für Historische Satzlehre antreten. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg und freuen uns, mit Florian Vogt einen sehr kompetenten Nachfolger für Felix Diergarten gefunden zu haben.

Mehr…

Publikumspreis Göttingen