Musik Akademie Basel
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis
Schola Cantorum Basiliensis

Musikschule auf Zeitreise

Parcours durch ein musikalisches Laboratorium

Sonntag, 5. November 2017 zwischen 14.00 und 17.30 Uhr, Eintritt frei

Musik in ihrem historischen Kontext darstellen und begreifbar machen gehört seit je zu den zentralen Motiven der Schola Cantorum Basiliensis. Im Bereich der professionellen Musikausbildung hat sie mit diesem Ansatz international Massstäbe gesetzt.
Das Projekt 'Musikschule auf Zeitreise' ist ein Versuch, 'historisch informiertes Musizieren' auch im Musikschul-Alltag mit seinen 25 bis 50-Minuten-Lektionen zu verankern.

In acht verschiedenen Projekten wurden Kinder, Jugendliche und erwachsene Laien ermuntert, verschiedene Perspektiven einzunehmen und unterschiedliche historische und kulturelle Verhältnisse zu reflektieren. Für die Lehrpersonen eröffnete sich damit ein Experimentierfeld: neue Methoden, mit denen sich historische Inhalte kreativ in den Unterricht integrieren lassen, konnten entwickelt und erprobt werden.

Am Nachmittag des Sonntags, 5. November sind Sie herzlich eingeladen, mit uns auf den letzten Teil der Reise zu gehen:

In sieben Stationen eines Parcours präsentieren die Schülerinnen und Schüler Teilergebnisse der verschiedenen Projekte als öffentliche Werkschau in den Sälen und Räumen der Musik-Akademie Basel.
 

Mehr… Weniger…

Der Parcours im Überblick

Vorführungen jeweils ca. 15 Min

A – Studio Eckenstein        14:00h   und         15:45h

Macht und Methode – der König erwacht: wer darf ihm das Hemd reichen, wer die Schuhe binden? (Theaterszene)

B – Kleiner Saal                    14:25h   und         16:10h

Für Prinzessinnen und Prinzen – Tänze am Hof des Sonnenkönigs zur Musique de la Grande Ecurie

C – Neuer Saal                     14:55h   und         16:40h

Für Krieger und Kriegerinnen – Begegnungen zwischen japanischer Kampfkunst und Tänzen der Renaissance

D – Neuer Saal                     15:15h   und         17:00h

Hören, erzählen, träumen – Tanz und Träumerei in Beethovens Mondscheinschatten

durchgehend ab 14.00h:

E – Klaus Linder-Saal

Pfeif’ doch drauf – eine Flötenentdeckungsreise in nahe und entlegene Länder und Zeiten (Mitmachausstellung & Quiz)

F – Zimmer 7-010

Zeitmaschine – eine Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (Hör- & Erlebnisstation)

G – Foyer Kleiner Saal

Leben & Ich – musikalische Biografien (Hör- & Lesestation)

Aktuell

21. & 22. Oktober 2017

21. & 22. Oktober 2017

eine gemeinsame Konzertreihe der Musikschulen der Musik-Akademie Basel für Kinder ab 5 Jahren

Mehr…

5. November 2017

5. November 2017

Wir laden Sie ein am Sonntag, 5. November - gehen Sie mit uns auf den letzten Abschnitt der Reise!

Mehr…

Das neue Kursheft ist da!

Das neue Kursheft ist da!

4.-5. Februar 2018

Zusammen:Klang! 2018

am 4./5. Februar 2018 findet das zweite Symposium der Talentförderklassen Basel-Land und Baselstadt statt. Anmeldungen werden bis 15. Juni 2017 entgegengenommen

Mehr…