Musik-Akademie Basel
Schola Cantorum Basiliensis
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis

Aktuell

Studierende und Alumni der Schola Cantorum Basiliensis holen Preise

Überragende Erfolge beim H.I.F. Biber Wettbewerb

Ziel des H.I.F. Biber-Wettbewerbs ist die Anregung der Jugend zu gegenwartsbezogener und emotionaler Auseinandersetzung mit Musik der Barockzeit unter besonderer Berücksichtigung der österreichischen Barockmusik.

Das Ensemble „Concerto Ripiglino“ (bestehend aus Studierenden und Alumni) mit Natalie Carducci, Coline Ormond, Yuka Niitsuma, Ryosuke Sakamoto und Shuko Sugama, so wie das Studierenden-Ensemble „Viatoribus“ mit Mirjam Striegel, Katharina Aberer, Phillip Boyle, John Martling and Alexander Paine erhielten je die höchste Punktzahl. Ihnen wurde sowohl der H.I.F. Biber-Preis als auch der  R. Weichlein-Preis verliehen.

David Bergmüller (Alumnus), Laute, gewann den F.J. Aumann-Preis für Neuentdeckungen und innovative Interpretation von Barockmusik.

Wir gratulieren allen Preisträgerinnen und Preisträgern zu diesem grossartigen Erfolg!

Aktuell

15.9.2018

15.9.2018

KlangBasel

die Musikschule der SCB beim Festival KlangBasel

Mehr…

Neuer Professor für Gehörbildung

Neuer Professor für Gehörbildung

Ralph Bernardy

Ab Frühjahrssemester 2019 tritt der Alumnus der Schola Cantorum Basiliensis die Nachfolge von Hans Peter Weber an.

Mehr…

Alte Musik-Wettbewerbe in Brügge

Alte Musik-Wettbewerbe in Brügge

Wir gratulieren Andrea Buccarella und Rossella Policardo sehr herzlich!

Mehr…

Der Studienführer für das Jahr 2018-19 ist online verfügbar.

Der Studienführer für das Jahr 2018-19 ist online verfügbar.