Musik-Akademie Basel
Schola Cantorum Basiliensis
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis

Aktuell

Rosmarie Hofmann (1938 - 2020)

Wie uns erst jetzt bekannt wurde, ist Rosmarie Hofmann am 11. Jan. 2020 im Alter von 82 Jahren verstorben.

Rosmarie Hofmann führte 1979-1995 eine Gesangsklasse an der SCB. Mit ihrer beweglichen und schlank geführten Sopranstimme konnte sie die unterschiedlichsten Genres bedienen, von der Älteren Musik über Mozart bis zum Musical. Auch in Oper und Operette sowie im Liedgesang hatte sie Erfolg und war auf vielen Bühnen und Konzertpodien Europas zu hören. Sie konnte ihren Studierenden damit eine gute Zielvorstellung für die stimmliche Entwicklung vermitteln.

Wir werden Rosmarie Hofmann und ihr Engagement für die Schola Cantorum Basiliensis in dankbarer Erinnerung behalten.

Rosmarie Hofmann
Rosmarie Hofmann

Aktuell

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Nicoleta Paraschivescu: Die Partimenti Giovanni Paisiellos - Wege zu einem praxisbezogenen Verständnis

Über Leben und Werk von Giovanni Paisiello (1740–1816) ist Einiges bekannt – sein pädagogisches Œuvre und seine Unterrichtstätigkeit sind hingegen bislang nur teilweise erforscht.

Mehr…

Sa, 26.1.2019 ab 19h

Sa, 26.1.2019 ab 19h

wir laden ein zum Tanz!

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Beredte Musik - Konversationen zum 80. Geburtstag von Wulf Arlt

Dieser Band versammelt Texte von über 45 Kollegen, Freunden und Schülern von Wulf Arlt, der von 1971 bis 1978 als Leiter der Schola Cantorum Basiliensis und später als Ordinarius für Musikwissenschaft an der Universität Basel wirkte.

Mehr…

Vier Jahreszeiten Winterkonzert

Winterkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 13. Januar 2019, 17 Uhr, Kartäuserkirche des Bürgerlichen Waisenhauses Basel

Mehr…