Musik Akademie Basel
Fachhochschule Nordwestschweiz - Schola Cantorum Basiliensis
Schola Cantorum Basiliensis

Studieren an der
Schola Cantorum Basiliensis

Musikhochschulen FHNW

Die Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik gehört zu den Musikhochschulen FHNW und ist damit damit Teil der Fachhochschule Nordwestschweiz.
Ihr Sitz ist auf dem Campus der Musik-Akademie Basel am Rande der Basler Altstadt.

Ausführliche Informationen zum Studium finden Sie auf der Homepage der
Fachhochschule Nordwestschweiz.

Den detaillierten Studienführer 2017/18 finden Sie hier.

Sollten Sie sich für ein Studium an der Schola Cantorum Basiliensis anmelden wollen, finden Sie untenstehend das entsprechende Formular.
Bitte senden sie das Formular elektronisch an scb.notexisting@nodomain.commhs@fhnw.notexisting@nodomain.comch bis spätestens 31. Januar. Die Aufnahmeprüfungen finden im März/April statt. Der genaue Termin wird Ihnen im Februar mitgeteilt.

Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version von Adobe Acrobat.

Foto: Susanna Drescher
Foto: Susanna Drescher
Foto: Susanna Drescher

Aktuell

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Basler Jahrbuch für Historische Musikpraxis XXXVIII · 2014

REWORKINGS - Musical Re-Elaboration and Cultural Context herausgegeben von Pedro Memelsdorff

Mehr…

Wettbewerbserfolg SJMW Finale 2018

Wir gratulieren den Preisträgerinnen !

Mehr…

Vier Jahreszeiten Sommerkonzert

Sommerkonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Sonntag, 17. Juni 2018, 17 Uhr, Klosterkirche Muri

Mehr…

Erfolg für Orgelstudent

Festival Organistico Internazionale “Città di Treviso e della Marca trevigiana”

Frederick James aus der Orgelklasse von Tobias Lindner gewinnt den zweiten Preis beim Festival Organistico Internazionale “Città di Treviso e della Marca trevigiana” E.C.H.O. 2018

2. Basler Orgel Forum

Kurse und Konzerte in der Basler Orgellandschaft

Mehr…

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Compendium Improvisation - Fantasieren nach historischen Quellen des 17. und 18. Jahrhunderts

Das Compendium Improvisation erschließt wichtige Quellentexte zur Improvisationspraxis des 17. und 18. Jahrhunderts für den Unterricht auf historischen Tasteninstrumenten für ein breiteres Fachpublikum

Mehr…