An der Klangschwelle – der Komponist Klaus Huber (1924–2017). Ausstellung zum 100. Geburtstag

Vernissage

Donnerstag, 24.10. | 18:00 | Vera Oeri-Bibliothek

Vor hundert Jahren wurde mit Klaus Huber einer der einflussreichsten Komponisten der Neuen Musik geboren. Er war auf vielfältige Weise mit der Musik-Akademie Basel verbunden. Hier unterrichtete er von 1963 bis 1972 Komposition und kehrte danach mehrmals als Gast an die Hochschule für Musik nach Basel zurück. In derBibliothek der Musik-Akademie erinnert eine Ausstellung an Klaus Huber als Kompositionslehrer und Gastprofessor an der Hochschule für Musik Basel.

Vera Oeri-Bibliothek

Leonhardsstrasse 6, 4051 Basel

18:00

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll

Weitere Veranstaltungen

28.10.
Montag

ssb@Tinguely: Open Creation Space
mit Studierenden der Klasse Andrea Neumann

Hochschule für Musik Basel FHNW, Klassik

Museum Tinguely

19:30

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
29.10.
Dienstag

"In zwei Noten: nicht bauen, sondern ausdrücken!!”
Mittagskonzert

Hochschule für Musik Basel FHNW, Klassik

Grosser Saal

12:10

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
30.10.
Mittwoch

Musikschule Basel

Saal Haus Kleinbasel

12:30

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll