Schlusskonzert mit dem Sinfonieorchester Basel

Leitung Tarmo Peltokoski und Solist:innen der Hochschule für Musik, Klassik

Freitag, 10.06. | 19:30

Dušan Kostic, Kontrabass (Klasse Roman Patkoló)
Nino Rota (1911–1979)
Divertimento concertante für Kontrabass und Orchester (1968–73)
Allegro
Alle marcia
Aria
Finale

Telmo José Silva Costa, Klarinette (Klasse François Benda)
Jean Françaix (1912–1997)
Konzert für Klarinette und Orchester (1968)
Allegro
Scherzando
Andantino
Allegrissimo

Oleksandr Leonov, Klavier (Klassen Claudio Martínez Mehner/ Filippo Gamba)
Sergej Prokofjew (1891–1953)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Des-Dur op. 10 (1911/12)
Allegro brioso
Andante assai
Allegro scherzando

Maksim Barbash, Violoncello (Klasse Demenga. Assistenz Anita Leuzinger)
Ernest Bloch (1880–1959)
Schelomo. Hebräische Rhapsodie für Violoncello und Orchester (1916)

Eintritt frei, Kollekte zu Gunsten des Stipendienfonds der Dozierenden

Hochschule für Musik, Klassik

Stadtcasino Basel, Musiksaal

Konzertgasse 1, 4051 Basel

19:30

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll

Weitere Veranstaltungen

10.06.
Freitag

Vorspielstunde Violine
Klasse Dominik Stark

Musikschule Basel

Neuer Saal

20:00

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
10.06.
Freitag

Schola Cantorum Basiliensis

Kartäuserkirche des Waisenhauses

20:15

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
11.06.
Samstag

Hochschule für Musik, Klassik

Grosser Saal

12:45

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll