Schlusskonzert mit dem Sinfonieorchester Basel

Leitung Clemens Heil und Solist:innen der Hochschule für Musik, Klassik

Donnerstag, 16.06. | 19:30

Miguel Fernández de la Fuente, Altsaxophon (Klasse Marcus Weiss. Assistenz Philippe Koerper)
Florent Schmitt (1870–1958)
Légende für Altsaxophon und Orchester op. 66 (1918)

Haruna Mikumo, Violine (Klassen Barbara Doll/Adelina Oprean)
Robert Schumann (1810–1856)
Fantasie für Violine und Orchester C-Dur op. 131 (1853)

Judit Subirana Muntada, Gesang (Klasse Marcel Boone)
Xavier Montsalvatge (1912–2002)
Cinco canciones negras (1962)
Cuba dentro de un piano
Punto de habanera
Chévere
Canción de cuna para dormir a un negrito
Canto negro

Andrzej Cieplinski, Klarinette (Klasse François Benda)
Krzysztof Penderecki (*1933)
Concerto per clarinetto ed orchestra da camera (1996)

Sébastien Pellet, Klavier (Klasse Zoltán Fejérvári)
Franz Liszt (1811–1886)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur S. 125 (1849–61)
Adagio sostenuto assai – allegro agitato assai – allegro moderato – allegro deciso – marziale un poco meno allegro – allegro animato

Eintritt frei, Kollekte zu Gunsten des Stipendienfonds der Dozierenden

Hochschule für Musik, Klassik

Stadtcasino Basel, Musiksaal

Konzertgasse 1, 4051 Basel

19:30

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll

Weitere Veranstaltungen

16.06.
Donnerstag

Masterrezital

Schola Cantorum Basiliensis

Kleiner Saal

20:15

Reservation
30 von 30 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
16.06.
Donnerstag

Hochschule für Musik, Jazz

Jazzcampus Club

20:45

Reservation
45 von 45 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
16.06.
Donnerstag

Hochschule für Musik, Jazz

Jazzcampus Club

22:00

Reservation
45 von 45 Plätzen frei.
Alle Plätze voll