SPIEL! Games as Critical Practice: Werke und Performances von Studierenden FHNW Institut Jazz und Sonic Space Basel und Gästen

games by Jazzcampus musicians: Ana Čop, Sebastián Greschuk, Fernando Brox, Alexandre Cahen, Ramiro Sayas

Freitag, 27.01. | 21:10

Alexandre Cahen: Sound Game Based on the Art of Flying, video by Jan Van Ijken

Fernando Brox: Battle of the Styles

Ramiro Zayas, Luciana Morelli, Ana Čop, Sebastián Greschuk: Card Games

Ramiro Zayas, Luciana Morelli, Ana Čop, Sebastián Greschuk: .: Color Meditation Game

Ana Čop (voc), Sebastián Greschuk (tp), Fernando Brox (fl(, Alexandre Cahen (p), Ramiro Sayas (p/kb)

Hochschule für Musik, Jazz

Hochschule für Musik, Klassik

Jazzcampus Club

Utengasse 15, 4058 Basel

21:10

Reservation
45 von 45 Plätzen frei.
Alle Plätze voll

Weitere Veranstaltungen

27.01.
Freitag

SPIEL! Games as Critical Practice: Werke und Performances von Studierenden FHNW Institut Jazz und Sonic Space Basel und Gästen
Marko Ciciliani: Rave Séance (2020)

Hochschule für Musik, Jazz, Hochschule für Musik, Klassik

Jazzcampus Performance Stage

22:00

Reservation
45 von 45 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
27.01.
Freitag

SPIEL! Games as Critical Practice: Werke und Performances von Studierenden FHNW Institut Jazz und Sonic Space Basel und Gästen
Ábel Fazekas: I am the father and the tomb of the sky; a microtonal doom metal game piece (UA)

Hochschule für Musik, Jazz, Hochschule für Musik, Klassik

Jazzcampus Club

22:30

Reservation
45 von 45 Plätzen frei.
Alle Plätze voll
27.01.
Freitag

SPIEL! Games as Critical Practice: Werke und Performances von Studierenden FHNW Institut Jazz und Sonic Space Basel und Gästen
Sébastien Roux & Clément Canonne "loups / villageois", Jeu Sonore (Participative Performance)

Hochschule für Musik, Jazz, Hochschule für Musik, Klassik

Halle UG

23:30

Reservation
50 von 50 Plätzen frei.
Alle Plätze voll