Musik-Akademie Basel

Schola Cantorum Basiliensis

Schola Cantorum Basiliensis

Schola Cantorum Basiliensis

EXZELLENZFORUM FÜR ALTE MUSIK

Die Schola Cantorum Basiliensis, gegründet 1933, ist heute das älteste und vermutlich das umfassendste Ausbildungs- und Forschungsinstitut für Alte Musik. Seit 2008 bildet die Schola Cantorum Basiliensis zusammen mit der Hochschule für Musik die Musikhochschulen FHNW und ist somit auch Teil der Fachhochschule Nordwestschweiz.

An der Schola Cantorum Basiliensis wird Alte Musik als ein besonderes Verstehen und Aufführen der Musik der Vergangenheit unter Berücksichtigung der historischen Kontexte betrachtet. In diesem Verstehen und Aufführen manifestiert sich das Wechselspiel zwischen Reflektieren und Experimentieren ebenso wie das Spannungsfeld zwischen der historical informed performance und der rekonstruktiven historischen Musikpraxis.

Weltweit haben sich zahlreiche Hochschulen beim Aufbau entsprechend spezialisierter Abteilungen am Vorbild der Schola Cantorum Basiliensis orientiert, zu deren Renommee die Exzellenz der Dozierenden und Alumni einen ständigen Beitrag leistet.

Vom 10. bis zum 20. Jahrhundert, von europäischen über aussereuropäische Repertoires erstreckt sich die Forschungs- und Lehrtätigkeit der Schola Cantorum: ein wegweisendes Forum für Alte Musik und Trendsetter in der Neubelebung der musikalischen Vergangenheit.

Musikschule und Hochschule für Alte Musik

Die Schola Cantorum Basiliensis besteht aus der Hochschule und der Musikschule. An der Musikschule werden Kinder, Jugendliche und erwachsene Musikliebhaber/innen auf dem Feld der Alten Musik unterrichtet. Auch die Talentförderung findet dabei besondere Beachtung.

Der Hochschulbereich bietet in allen Sparten der Alten Musik professionelle Ausbildungsmöglichkeiten an. Durch ein umfassendes Curriculum in Theorie und Praxis und eine aktive Vernetzung im Konzertleben, werden die Studierenden auf vielfältige Berufswege und -möglichkeiten in der Lehre, Forschung und Aufführung vorbereitet.

ZENTRUM DER FORSCHUNG

Die Forschungsabteilung der Scola Cantorum Basiliensis leistet Grundlagenforschung im Bereich der Alten Musik, sie unterstützt auch die Lehre und die musikalischen Produktionen der Hochschule. Zudem veranstaltet sie internationale wissenschaftliche Symposien und Tagungen und betreut eigene Publikationsreihen.

Detaillierte Informationen zur Schola Cantorum Basiliensis

Konzerte & Veranstaltungen

 

Freitag 24.02.2017

18:00

Vortragsstunde

Kleiner Saal

Musikschule der Schola Cantorum Basiliensis

Vortragsstunde Klassen für Talentförderung Jugendliche und Erwachsene
Blockflötenklassen Katharina Bopp, Samira El Ghatta, Susanne Rodewald, Ste...

Mehr…

Vortragsstunde Klassen für Talentförderung Jugendliche und Erwachsene
Blockflötenklassen Katharina Bopp, Samira El Ghatta, Susanne Rodewald, Stephanie Schacht
Han-na Lee, Cembalo

Vortragsstunde PDF, 59 KB

In Kalender speichern

Samstag 25.02.2017

20:00

Partita 2 _ Tanzperformance

Kaserne Basel

Freunde alter Musik Basel

Johann Sebastian Bach

Anne Teresa De Keersmaeker _ Tanz, Choreographie
Boris Charmatz _ Tanz
Amandine Beyer _ Violine

Kartenvor...

Mehr…

Johann Sebastian Bach

Anne Teresa De Keersmaeker _ Tanz, Choreographie
Boris Charmatz _ Tanz
Amandine Beyer _ Violine

Kartenvorverkauf
Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel, Am Bankenplatz, Aeschenvorstadt 2, Postfach, CH-4010 Basel, Tel. (+41) 061 206 99 96, www.biderundtanner.ch

In Kalender speichern

Sonntag 26.02.2017

19:00

Partita 2 _ Tanzperformance

Kaserne Basel

Freunde alter Musik Basel

Johann Sebastian Bach

Anne Teresa De Keersmaeker _ Tanz, Choreographie
Boris Charmatz _ Tanz
Amandine Beyer _ Violine

Kartenvor...

Mehr…

Johann Sebastian Bach

Anne Teresa De Keersmaeker _ Tanz, Choreographie
Boris Charmatz _ Tanz
Amandine Beyer _ Violine

Kartenvorverkauf
Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel, Am Bankenplatz, Aeschenvorstadt 2, Postfach, CH-4010 Basel, Tel. (+41) 061 206 99 96, www.biderundtanner.ch


Generalprogramm 16_17 FAMB PDF, 1.2 MB
Partita 2 PDF, 2.7 MB

In Kalender speichern

Montag 27.02.2017

18:00

Konzert 'Hamoniemusiklabor'

Neuer Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Harmoniemusiklabor - Konzert im Rahmen des Harmoniemusiklabors
Studierende der Schola Cantorum Basiliensis und des Conservatorio di musica di Vi...

Mehr…

Harmoniemusiklabor - Konzert im Rahmen des Harmoniemusiklabors
Studierende der Schola Cantorum Basiliensis und des Conservatorio di musica di Vicenza

Unter freundlicher Mitwirkung von:
Maria Raffaele, Bettina Dozler, Oboes; Diego Benetti, Tommaso Tonello, Clarinets; Francesco Spendolini, Silvia Dell'Agnolo, Basset Horns; Ondrej Sindelár, Robin Billet, Bassoons; Fabio Forgiarini, Nicola Granuzzo, Jules Lézy, Lucien Julien-Laferrière, Horns; Andrea Schiavon, Contrabbass

Leitung:
Donna Agrell, Dileno Baldin und Francesco Spendolini

Abschlusskonzert Harmoniemusiklabor PDF, 145 KB

In Kalender speichern

Dienstag 28.02.2017

18:00

Vortragsstunde

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Violinklasse Amandine Beyer

Violinklasse Amandine Beyer

Vortragsstunde PDF, 69 KB

In Kalender speichern

Freitag 03.03.2017

18:00

Vortragsstunde

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Viola da gamba-Klasse Paolo Pandolfo

Viola da gamba-Klasse Paolo Pandolfo

In Kalender speichern

20:15

Masterrezital

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Einat Kalitzky, Naturtrompete. Klasse Jean-Francois Madeuf

Unter freundlicher Mitwirkung von: Coline Ormond, Natalie Carducci, Anna Amstutz...

Mehr…

Einat Kalitzky, Naturtrompete. Klasse Jean-Francois Madeuf

Unter freundlicher Mitwirkung von: Coline Ormond, Natalie Carducci, Anna Amstutz, Cécile Müller (Violine); Alberto Rodrigues Herrero, (Viola); Thomas Chigioni, Carla Rovirosa (Violoncello); Alexandre Ducene (Viola da gamba); Mark Gilenson (Kontrabass); Rachel Heymans, Ayelet Karni (Oboe, Blockflöte); Bettina Dolzer (Oboe); Cheyenne Häni (Fagott); Josquin Piguet (Trompete); Rani Orenstein (Cembalo, Orgel); Amir Tiroshi (Cembalo); Einat Aronstein (Sopran)

Masterrezital PDF, 81 KB

In Kalender speichern

Samstag 04.03.2017

17:00

Masterrezital

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Ana María Fonseca Núñez, Fortepiano, Klasse Edoardo Torbianelli

Unter freundlicher Mitwirkung von: Juan María Braceras und Ismael Normand (V...

Mehr…

Ana María Fonseca Núñez, Fortepiano, Klasse Edoardo Torbianelli

Unter freundlicher Mitwirkung von: Juan María Braceras und Ismael Normand (Violine); Alberto Rodríguez Herrero (Viola); Sophie Lamberbourg (Violoncello); Teodoro Baù (Viola da gamba)

Masterrezital PDF, 48 KB

In Kalender speichern

Freitag 10.03.2017

18:00

Vortragsstunde

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Renaissance-Traversoklasse Johanna Bartz und Klasse für Mittelalter-Tasteninstrumente Corina Marti

Renaissance-Traversoklasse Johanna Bartz und Klasse für Mittelalter-Tasteninstrumente Corina Marti

In Kalender speichern

Montag 13.03.2017

13:00

Mittagskonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Julio Caballero Pérez, Cembalo und weitere Studierende

Julio Caballero Pérez, Cembalo und weitere Studierende

In Kalender speichern

Dienstag 14.03.2017

18:00

Vortragsstunde

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Cembaloklasse Andrea Marcon

Cembaloklasse Andrea Marcon

In Kalender speichern

Donnerstag 16.03.2017

12:00

Mittagskonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Laura Fernández Granero, Fortepiano und weitere Studierende

Laura Fernández Granero, Fortepiano und weitere Studierende

In Kalender speichern

19:30

Vortrag

Klaus Linder-Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Franziska Fleischanderl: Das italienische Salterio und seine Spieltechniken im 18. Jahrhundert

Franziska Fleischanderl: Das italienische Salterio und seine Spieltechniken im 18. Jahrhundert

In Kalender speichern

Freitag 17.03.2017

13:00

Mittagskonzert

Zinzendorfhaus, Leimenstrasse 10, Basel

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Mittagskonzert von AVES - Advanced Vocal Ensemble Studies
Studierende von AVES
Leitung: Anthony Rooley

Mittagskonzert von AVES - Advanced Vocal Ensemble Studies
Studierende von AVES
Leitung: Anthony Rooley

In Kalender speichern

13:00

Mittagskonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Antonius Adamske, Orgel, Maria Shabashova, Generalbass und weitere Studierende

Antonius Adamske, Orgel, Maria Shabashova, Generalbass und weitere Studierende

In Kalender speichern

18:15

Vortragsstunde

Kartäuserkirche des Waisenhauses

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Orgelklassen Tobias Lindner und Wolfgang Zerer

Orgelklassen Tobias Lindner und Wolfgang Zerer

In Kalender speichern

19:30

Monks Singing Pagans

Predigerkirche

Freunde alter Musik Basel

Mittelalterliche Lieder von Helden, Göttern und starken Frauen

SEQUENTIA
Benjamin Bagby _ Gesang, Harfen und Leitung
Hanna Marti _ Ges...

Mehr…

Mittelalterliche Lieder von Helden, Göttern und starken Frauen

SEQUENTIA
Benjamin Bagby _ Gesang, Harfen und Leitung
Hanna Marti _ Gesang, Harfe
Norbert Rodenkirchen _ Knochenflöten, Holzflöten

Kartenvorverkauf
Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel, Am Bankenplatz, Aeschenvorstadt 2, Postfach, CH-4010 Basel, Tel. (+41) 061 206 99 96, www.biderundtanner.ch



Generalprogramm 16_17 FAMB PDF, 1.2 MB
FAMB Abendprogramm PDF, 657 KB
FAMB Flyer PDF, 2.1 MB

In Kalender speichern

Samstag 18.03.2017

Studientag Boethius

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

This one-day interdisciplinary conference is dedicated to Latin song not routinely performed in the liturgy from the Carolingian era through to the...

Mehr…

This one-day interdisciplinary conference is dedicated to Latin song not routinely performed in the liturgy from the Carolingian era through to the New Song repertories. Recorded in neumes from the 9th through to the 13th century, these Songs included passages from the classics by Horace and Virgil, late antique authors such as Boethius, and medieval texts from laments to love songs.

Lead by Benjamin Bagby and Sam Barrett, this study day invites faculty members, students and guests to explore scholarly theories and practical requirements of the voice and the possibilities offered by instrumental accompaniment.

In Kalender speichern

Montag 20.03.2017

10:00

Studientage Improvisation - Italien um 1600

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Vorträge, Workshops, Konzerte und Roundtable mit der Forschungsgruppe Basel für Improvisation und Gästen

Véronique Daniels, Jean-Yves Haymoz...

Mehr…

Vorträge, Workshops, Konzerte und Roundtable mit der Forschungsgruppe Basel für Improvisation und Gästen

Véronique Daniels, Jean-Yves Haymoz, Johannes Menke, Angelika Moths, Adrien Pièce, Federico Sepúlveda, Bor Zuljan

FBI - Forschungsgruppe Basel für Improvisation:
Dirk Börner, Nicola Cumer, Emmanuel Le Divellec, Sven Schwannberger, Markus Schwenkreis

Studierende der Schola Cantorum Basiliensis

Auskunft und Anmeldung
Markus Schwenkreis markus.schwenkreis@fhnw.ch

Studientage Improvisation PDF, 345 KB

In Kalender speichern

10:00

Eröffnungskonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Eröffnungskonzert der Studientage Improvisaton - Italien um 1600

FBI

Eröffnungskonzert der Studientage Improvisaton - Italien um 1600

FBI

In Kalender speichern

20:15

Abendkonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Abendkonzert im Rahmen Studientage Improvisation - Italien um 1600

Bor Zuljan, Laute
Félix Verry, Violine
Bastien Terras, Cembalo

Abendkonzert im Rahmen Studientage Improvisation - Italien um 1600

Bor Zuljan, Laute
Félix Verry, Violine
Bastien Terras, Cembalo

In Kalender speichern

Dienstag 21.03.2017

9:30

Studientage Improvisation - Italien um 1600

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Vorträge, Workshops, Konzerte und Roundtable mit der Forschungsgruppe Basel für Improvisation und Gästen

Véronique Daniels, Jean-Yves Haymoz...

Mehr…

Vorträge, Workshops, Konzerte und Roundtable mit der Forschungsgruppe Basel für Improvisation und Gästen

Véronique Daniels, Jean-Yves Haymoz, Johannes Menke, Angelika Moths, Adrien Pièce, Federico Sepúlveda, Bor Zuljan

FBI - Forschungsgruppe Basel für Improvisation:
Dirk Börner, Nicola Cumer, Emmanuel Le Divellec, Sven Schwannberger, Markus Schwenkreis

Studierende der Schola Cantorum Basiliensis

Auskunft und Anmeldung
Markus Schwenkreis markus.schwenkreis@fhnw.ch

Studientage Improvisation PDF, 345 KB

In Kalender speichern

9:30

Morgenkonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Morgenklonzert der Studientage Improvisaton - Italien um 1600

Studierende der Improvisationsklassen

Morgenklonzert der Studientage Improvisaton - Italien um 1600

Studierende der Improvisationsklassen

In Kalender speichern

18:15

Vortragsstunde

Kartäuserkirche des Waisenhauses

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Vokalensemble Mittelalterklasse Kathleen Dineen

Vokalensemble Mittelalterklasse Kathleen Dineen

In Kalender speichern

Donnerstag 23.03.2017

12:00

Mittagskonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Raphaël Bortolotti, Gesang und weitere Studierende

Raphaël Bortolotti, Gesang und weitere Studierende

In Kalender speichern

Freitag 24.03.2017

13:00

Mittagskonzert

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Weronika Klosiewicz, Cembalo und weitere Studierende der SCB

Weronika Klosiewicz, Cembalo und weitere Studierende der SCB

In Kalender speichern

18:00

Vortragsstunde

Kleiner Saal

Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für Alte Musik

Trompetenklasse Jean-François Madeuf

Trompetenklasse Jean-François Madeuf

In Kalender speichern